Endlich äußert sich Ellen DeGeneres (62) zu den üblen Anschuldigungen rund um die Arbeitsbedingungen in ihrer Sendung. Nachdem Influencerin Nikkie Tutorials (26) nach ihrem Auftritt in der "The Ellen DeGeneres Show" vor einigen Monaten kein gutes Haar an der Moderatorin gelassen hatte, kamen immer mehr Negativ-Schlagzeilen um die Talkshow-Queen und ihre Sendung auf. So sollen sich nicht nur Gäste, sondern auch die Angestellten schlecht behandelt fühlen – zuletzt war sogar von sexueller Belästigung und Rassismus die Rede. Nun entschuldigte sich die 62-Jährige höchstpersönlich bei ihrem Team!

Wie Ellen in einer E-Mail schreibt, die unter anderem The New York Times vorliegt, belaste sie die Situation sehr. Sie habe nicht gewusst, was hinter den Kulissen wirklich vor sich gehe: "Am ersten Tag unserer Show versicherte ich allen in unserem ersten Meeting, dass die 'Ellen DeGeneres Show' ein Ort der Freude sein würde – niemand würde jemals laut werden und jeder würde mit Respekt behandelt. Das hat sich offensichtlich geändert und ich bin enttäuscht zu erfahren, dass das nicht der Fall war", beginnt die US-Amerikanerin ihren virtuellen Brief. Da das Format schnell erfolgreich geworden und der Cast exponentiell gewachsen war, habe sie persönlich keine Möglichkeit mehr gehabt, den Überblick zu behalten und sich auf ihre Angestellten verlassen. Ein Verhalten, das sie offenbar bereut.

Als Resultat hätten nicht nur Warner Bros, sondern auch ihr Team selbst sofort Untersuchungen angestellt und erste Schritte auf dem Weg zu einem angenehmeren Arbeitsklima eingeleitet. Wie die Produktionsfirma in einem separaten Statement außerdem andeutete, werde sie sich von dem Produzenten Ed Glavin, der oftmals im Mittelpunkt der Anschuldigungen stand, trennen.

Ellen DeGeneres, 2016
Getty Images
Ellen DeGeneres, 2016
Ellen DeGeneres bei den People's Choice Awards 2016
Getty Images
Ellen DeGeneres bei den People's Choice Awards 2016
Ellen DeGeneres, 2017
Getty Images
Ellen DeGeneres, 2017
Wie steht ihr zu Ellens Entschuldigung?541 Stimmen
275
Ich glaube ihr, dass sie das alles nicht mitbekommen hat!
266
Es hört sich so an, als wolle sie jegliche Schuld von sich abweisen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de