Kommt die Fortsetzung an das Original heran? Am 24. Juli war es endlich so weit: Der langersehnte zweite Teil von The Kissing Booth erschien auf Netflix – und die Fans der romantischen Teeniekomödie konnten erfahren, wie die süße Geschichte rund um Elle (Joey King, 20), Noah (Jacob Elordi, 23) und Lee (Joel Courtney) weitergeht! Doch war "The Kissing Booth 2" genauso gut wie der erste Film?

Eigentlich hatte die Fortsetzung alles zu bieten, was die Zuschauer auch schon am ersten Teil gefesselt hatte: Ein dramatisches Liebesdreieck, viele Angriffe auf die Lachmuskeln – und eine Kissing Booth! Doch genau deswegen regt sich die Kritik, die im Netz bereits laut wurde: Part zwei soll sich nicht genug vom ersten abheben. Dafür gab es in "The Kissing Booth 2" allerdings mehr zu gucken als in Part eins: Die superheißen Neuzugänge Marco (Taylor Zakhar Perez) und Chloe (Maisie Richardson-Sellers) haben sicherlich nicht nur die Herzen der fiktiven Charaktere höherschlagen lassen...

Offenbar glauben die Macher der Filmreihe fest an den Erfolg ihrer Geschichte, denn: Schon jetzt wurde bestätigt, dass es einen dritten Teil geben wird! Ein kurzer Teaser gab nun bereits einen Vorgeschmack. Wie ging es euch: Fandet ihr "The Kissing Booth" Teil eins oder zwei besser? Stimmt ab!

Die "The Kissing Booth"-Stars Joey King und Jacob Elordi
Rachel Murray/Getty Images for Netflix
Die "The Kissing Booth"-Stars Joey King und Jacob Elordi
Joey King und Taylor Zakhar Perez in "The Kissing Booth 2"
Netflix
Joey King und Taylor Zakhar Perez in "The Kissing Booth 2"
Joey King und Joel Courtney in "The Kissing Booth 2"
Netflix
Joey King und Joel Courtney in "The Kissing Booth 2"
Fandet ihr "The Kissing Booth" Teil eins oder zwei besser?3810 Stimmen
2237
Ganz klar Teil eins!
1573
Ich mochte die Fortsetzung tatsächlich mehr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de