Da haben sich die Fans von Saskia Beecks (32) zu früh gefreut! Eigentlich wurde die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin gerade erst als diesjährige Kandidatin bei Promi Big Brother vorgestellt. Aber kurz vor dem Staffelstart machte die Influencerin einen Rückzieher. Sie fühle sich einem TV-Projekt dieser Größenordnung einfach nicht gewachsen. Warum, ließ sie offen. Jetzt gab sie im Netz ein kurzes Statement ab.

"Meine Lieben, macht euch bitte keine Sorgen. Mir geht's gut. Ich melde mich später noch einmal", schrieb der TV-Star zu einem Strahle-Selfie samt Hündchen in seiner Instagram-Story. Saskia sei unfassbar dankbar – auch, wenn sie es gerade nicht so zeige. "Danke für all eure Nachrichten, Zusprüche und lieben Worte", richtete sie sich an ihre Follower.

Schon seit Wochen fragt sich Saskias Community, was mit ihr los ist. Während sie sonst immer regelmäßig Updates aus ihrem Alltag gab und ihre Fans an ihrem Leben teilhaben ließ, herrschte auf ihrem Social-Media-Accounts zuletzt fast komplette Funkstille. Was meint ihr: Wird Saskia demnächst aufklären, was hinter ihrer Netzabstinenz steckt? Stimmt ab!

"Promi Big Brother"-Bewohnerin Saskia Beecks
Sat.1 / Marc Rehbeck
"Promi Big Brother"-Bewohnerin Saskia Beecks
Saskia Beecks, Influencerin
Instagram / saskiabeecks
Saskia Beecks, Influencerin
Saskia Beecks im März 2020
Instagram / saskiabeecks
Saskia Beecks im März 2020
Was meint ihr: Wird Saskia demnächst aufklären, was hinter ihrer Netzabstinenz steckt?1860 Stimmen
993
Nein, das hält sie mit Sicherheit privat.
867
Ja, auf jeden Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de