Erst vier Monate ist es her, dass Marie Nasemann (31) ihren Sohn zur Welt gebracht hat – jetzt steht die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin schon wieder vor der Linse der Fotografen! Und das ist unglaublicherweise nicht der erste Job der noch frischgebackenen Mama. Schon im Juni ergatterte die 31-Jährige eine Rolle in der Serie "Um Himmels Willen". Zudem zeigt sie auf Social Media, dass sie auch abseits ihrer TV-Jobs eine echte Working-Mom ist, wenn sie beispielsweise am Laptop sitzt und gleichzeitig Milch abpumpt. Den ersten Modeljob meistert Marie diese Woche auch: In Topform steht sie wieder vor der Kamera und dass das alles so klappt, hat sie auch ihrem Partner zu verdanken!

"Ich freue mich total, dass ich jetzt nach der Geburt so schnell wieder Drehs und Shootings machen kann und dass mein Freund mich da unterstützt", freut sich die gebürtige Münchnerin im RTL-Interview am Set des Fotoshootings. Ihr Partner Sebastian Tigges sei ein Jahr lang in Elternzeit und begleite sie und das gemeinsame Baby auf Reisen und kümmere sich um den Knirps, während die Laufstegschönheit vor der Kamera alles gibt. "Und ja, mir macht der Job einfach wahnsinnig viel Spaß und genauso natürlich auch mein Baby, aber es ist toll, das so kombinieren zu können", resümiert Marie schließlich.

Sich um ein Kind zu kümmern und gleichzeitig einer stressigen Arbeit nachzugehen, sei aber auch für Marie nicht immer ein Zuckerschlecken – zwischen Müdigkeit und Liebe zur Familie führe sie ein sehr viel intensiveres Leben als vor der Geburt des Kindes. Weil die beiden Eltern sich gleichberechtigt um den Kleinen kümmern, räumt das Paar auch mit Vorurteilen auf. Denn nicht nur Marie als Mama kann ihren Sohn beruhigen: "Das gilt eher nur für die Eltern, wo die Mutter einfach von Anfang an die einzige Bezugsperson ist. Wo nur die Mutter trösten kann", stellt sie schließlich fest.

Marie Nasemann und ihr Sohn
Instagram / marienasemann
Marie Nasemann und ihr Sohn
Marie Nasemann mit ihrem Partner Sebastian und dem gemeinsamen Sohn, Mai 2020
Instagram / marienasemann
Marie Nasemann mit ihrem Partner Sebastian und dem gemeinsamen Sohn, Mai 2020
Marie Nasemann, Model
Getty Images
Marie Nasemann, Model
Hättet ihr gedacht, dass Marie Nasemann so schnell nach der Entbindung wieder modeln würde?88 Stimmen
46
Klar, sie ist eben ein echter Vollprofi!
42
Nein – das ging wirklich sehr schnell!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de