Katherine Langford (24) ist dem Club der Blondinen beigetreten! Die meisten Fans dürften die australische Schauspielerin besonders aus der Serie Tote Mädchen lügen nicht kennen: In der Erfolgsproduktion verkörperte die 24-Jährige in den ersten beiden Staffeln die Hannah Baker. Schon innerhalb der Serie wagte ihr Charakter eine große Veränderung und schnitt sich die Haare ab. Katherine ließ sich davon nun offenbar inspirieren: Zwar kürzte sie ihre Mähne nicht – jedoch erstrahlt sie nun statt in Nussbraun in einem frischen Blond!

Auf ihrem Instagram-Profil präsentierte die "Avengers: Endgame"-Darstellerin am Mittwoch ihre neue Haarfarbe: Auf einem Schnappschuss schaut sie von oben herab in die Kamera, ihre hellen Haare wirbeln wild um ihr Gesicht. Zu dem Bild schrieb Katherine: "Ich bin dankbar für diese großen kleinen Momente inmitten all der Ereignisse der letzten Tage, Monate, Jahre!"

Doch statt diesen nachdenklichen Worte Beachtung zu schenken, hatten Kates Fans nur Augen für ihren neuen Look: "Wow, deine Haare!" und "Blondie!", kommentierten sie den Post. Wie gefällt euch der neue Style? Stimmt unten ab.

Katherine Langford in New York, Februar 2020
Getty Images
Katherine Langford in New York, Februar 2020
Katherine Langford, Schauspielerin
Getty Images
Katherine Langford, Schauspielerin
Katherine Langford im März 2020
Instagram / katherinelangford
Katherine Langford im März 2020
Wie gefällt euch Katherines neue Frisur?141 Stimmen
80
Richtig gut, sie sieht toll aus!
61
Mir hat sie als Brünette besser gefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de