Die Geschichte von Hannah Baker hat sich auserzählt! Seit knapp einer Woche flackert die zweite Staffel der Netflix-Serie Tote Mädchen lügen nicht (im Original: "13 Reasons Why") wieder über die Bildschirme. Die Erzählung von Mobbing, sexuellem Missbrauch und Gewalt faszinierte schon seit der ersten Folge die Zuschauer – nicht zuletzt dank der Darstellung der Hauptperson Hannah durch Katherine Langford (22). Die schockierte ihre Fans jetzt mit einer traurigen Nachricht: Ihr Charakter war im Staffelfinale zum letzten Mal zu sehen!

Achtung, Spoiler!
Diese Veränderung kündigte sich bereits an: Wie die junge Australierin nun auf ihrem Instagram-Account erklärte, ist ihre Zeit im "Tote Mädchen lügen nicht"-Cast jetzt beendet. "Wie viele von euch vielleicht wissen, war das mein erster Job. Ich bin so dankbar, dass ich die Möglichkeit hatte, Hannahs Story zu erzählen. Vielen Dank an Netflix und die Produzenten, die die letzten Jahre so wunderschön gemacht haben. Diese Show wird für immer ein besonderer Teil meines Lebens sein, egal, ob Hanna da ist, oder nicht.", schrieb die 22-Jährige. Mit "Hannah, ich liebe dich… und ich lasse dich gehen!", verabschiedete sie sich – eben jene Worte spricht auch ihr Co-Charakter Clay (gespielt von Dylan Minnette, 21) zuletzt während der Trauerfeier für seine tote Freundin.

Die Fans der polarisierenden Serie können diesen Exit kaum fassen: "Da können sie die Show ja gleich streichen!", "Es wird nie wieder das Gleiche sein" und "Neeeein", beschweren sie sich unter dem Post. Ein Nutzer bringt jedoch emotionale Worte auf: "Danke, dass du uns so viel gegeben hast. Wir werden dich immer lieben!"

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Der Cast von "Tote Mädchen lügen nicht"
Getty Images
Der Cast von "Tote Mädchen lügen nicht"
Katherine Langford bei den Teen Coice Awards 2018
Getty Images
Katherine Langford bei den Teen Coice Awards 2018
Der Cast von "Tote Mädchen lügen nicht" bei den MTV Movie & TV Awards
Getty Images
Der Cast von "Tote Mädchen lügen nicht" bei den MTV Movie & TV Awards
Seid ihr traurig, dass Katherines Charakter die Show verlässt?3972 Stimmen
1765
Ja, total. Ohne Hannah geht es nicht!
2207
Na ja, Hannahs Geschichte ist halt auserzählt …


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de