Lange mussten die GZSZ-Fans auf sie verzichten, jetzt ist Chryssanthi Kavazi (31) endlich wieder zurück. Nach ihrer monatelangen Babypause flimmert die Schauspielerin seit vergangener Woche wieder als Laura Lehmann über die Fernsehbildschirme. Viele Fans fieberten ihrem Serien-Comeback schon vor Wochen entgegen. Und auch ihre Kollegen scheinen Chryssanthi am Set vermisst zu haben. Thomas Drechsel (33) schwärmte jetzt in den höchsten Tönen von ihr.

"Ich mag Chryssanthi sehr gerne", erzählte der Tuner-Darsteller im neuen GZSZ-Podcast. Ihre Serienfigur sei zwar ein schwieriger Charakter und auch schon mit der von ihm gespielten aneinandergeraten. Aber Chryssanthi als Privatperson hat er offenbar ins Herz geschlossen. Sie sei ein "ganz nettes Mädchen." Und auch beruflich hält er große Stücke auf die 31-Jährige: "Sie spielt wunderbar auf den Punkt und man kann sich wirklich sehr auf sie verlassen."

Sie selbst gab zu, dass sie vor ihrem ersten Drehtag nach so langer Auszeit wirklich sehr aufgeregt war und Sorge hatte, dass die Zuschauer sie vergessen haben könnten. "Aber ich habe unglaublich viele Nachrichten von meinen Followern bekommen, wo ich bleibe und dass sie Laura und mich vermissen", verriet sie im Interview mit RTL. Das habe sie natürlich sehr gefreut.

Chryssanthi Kavazi bei GZSZ
© TVNOW / Rolf Baumgartner
Chryssanthi Kavazi bei GZSZ
Thomas Drechsel im August 2020
Instagram / thomas.drechsel.official
Thomas Drechsel im August 2020
Chryssanthi Kavazi im Juni 2020
Instagram / chriss_cross
Chryssanthi Kavazi im Juni 2020
Würdet ihr euch wünschen, dass die beiden demnächst mal eine gemeinsame Story bei GZSZ bekommen?168 Stimmen
107
Nee, die Konstellation fände ich komisch.
61
Ja, das wäre doch mega-spannend.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de