Aline Bachmann (26) meldet sich erstmals nach dem medizinischen Eingriff zurück! In den vergangenen Monaten durchlebte die ehemalige DSDS-Kandidatin eine bemerkenswerte Transformation. Doch aufgrund des radikalen Gewichtsverlusts hatte die Sängerin mit reichlich überschüssiger Haut zu kämpfen. Diese ließ sich die Musikerin nun mithilfe eines Full-Body-Lifting vom Beauty-Doc entfernen. Jetzt gab Aline persönlich ein Update nach der OP!

Die anfängliche Angst vor der Operation war offenbar vollkommen unbegründet. "Ich bin wohlauf und habe alles gut überstanden", teilte Aline ihren Followern via Instagram mit. Auf einem Schnappschuss, auf dem sie neben dem Arzt ihres Vertrauens steht, Professor Doktor Nektarios Sinis, zeigt sich die Künstlerin kurz nach dem Eingriff mit Schläuchen und zahlreichen Verbänden und Pflastern am Körper. "Es ist alles noch sehr geschwollen", gestand die Blondine. Die Freude über die gelungene OP kann die 26-Jährige nicht verbergen und strahlt in die Kamera.

Auch der plastische Chirurg kann sich offenbar keine bessere Patientin als Aline vorstellen. "Ich bin stolz auf dich! Du bist so supertapfer. Kein Murren, keine Klagen, alles ganz souverän ertragen", kommentierte Sinis den neuesten Beitrag der "Ganz allein"-Interpretin.

Die ehemalige DSDS-Kandidatin Aline Bachmann
Instagram / offiziellalinebachmann
Die ehemalige DSDS-Kandidatin Aline Bachmann
Aline Bachmann im Januar 2020
Instagram / offiziellalinebachmann
Aline Bachmann im Januar 2020
Aline Bachmann mit ihrem Arzt kurz vor der OP
Instagram / offiziellalinebachmann
Aline Bachmann mit ihrem Arzt kurz vor der OP
Seid ihr von Alines Schnappschuss überrascht?352 Stimmen
254
Ja, der Eingriff hat deutliche Veränderungen mit sich gebracht!
98
Nein, so habe ich mir das Ergebnis der OP bereits vorgestellt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de