Chloe Ferry (25) setzt ihre neuen Rundungen gekonnt in Szene! Die Geordie Shore-Bekanntheit macht keinen Hehl daraus, wie wichtig ihr gutes Aussehen ist. Um ihren Körper zu optimieren, hatte sie sich in der Vergangenheit schon einige Male unters Messer gelegt. Gerade erst hat sie einen Brazilian Butt Lift durchführen lassen, bei dem der Hintern mit körpereigenem Fett vergrößert wird. Das Ergebnis dieses Eingriffs präsentierte die Blondine nun während eines Urlaubs!

Anlässlich ihres 25. Geburtstags verbrachte Chloe einige Tage in der spanischen Sonne und präsentierte sich im Süden Europas in nichts weiter als einem knappen Bikini! Der gab freie Sicht auf die Kehrseite des TV-Stars, die sichtbar an Volumen dazugewonnen hat! Damit ist Chloe offenbar mehr als zufrieden: Immerhin präsentiert sie ihren runden Po in einem sexy Tanga mit Leoprint!

Brazilian Butt Lifts nehmen aktuell immer mehr an Popularität zu – und das, obwohl sie laut Experten zu den gefährlichsten Schönheitsoperationen zählen: Wie British Association Of Aesthetic Plastic Surgeons berichtet, stirbt bei 3.000 durchgeführten Operationen eine Patientin, sodass die beliebte Methode der plastischen Chirurgie die höchste Sterberate verzeichnet. Im Gesäßmuskel seien zahlreiche Blutgefäße, in welche bei dem Eingriff versehentlich Fett gespritzt werden könnte – dadurch bestehe das Risiko einer Fettembolie.

Chloe Ferry im September 2020
MEGA
Chloe Ferry im September 2020
"Geordie Shore"-Star Chloe Ferry
MEGA
"Geordie Shore"-Star Chloe Ferry
Chloe Ferry, Reality-TV-Bekanntheit
MEGA
Chloe Ferry, Reality-TV-Bekanntheit
Was haltet ihr von Schönheitsoperationen?1091 Stimmen
260
Wenn man etwas an sich ändern möchte, sehe ich darin überhaupt kein Problem.
831
Ich finde schrecklich, dass sich heutzutage fast jeder für die Schönheit unters Messer legt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de