Die Fans von Alles was zählt müssen nun stark sein! André Dietz (45) gehört mit seiner Rolle Ingo Zadek fast schon zum Inventar der Serie. Seit 14 Jahren steht er in Köln für die Daily vor der Kamera – um genau zu sein, hatte er seinen allerersten Auftritt in Folge sieben. Während Ingo zunächst nur als Nebenrolle geplant gewesen war, stieß André mit seinem Serien-Charakter einige Monate später zum Hauptcast dazu und mauserte sich zum absoluten Zuschauerliebling. Umso überraschender sind nun diese Schlagzeilen: Der Schauspieler verlässt "Alles was zählt" – und nicht nur er...

Wie "Guten Morgen Deutschland" nun berichtet, wird Ingo Zadek Essen den Rücken kehren. Wie sich der aufgeweckte Physiotherapeut verabschieden wird und was ihn dazu bewegt, die Stadt zu verlassen, ist bislang noch nicht bekannt. Auch wann die letzte Folge mit ihm über die TV-Bildschirme flimmert, ist noch ein wohlbehütetes Geheimnis. Doch er ist tatsächlich nicht der einzige Darsteller, der aussteigt. Auch Amrei Haardt (31) und Francisco Medina (43) gehören vorerst nicht länger zum Cast von "Alles was zählt".

Achtung, Spoiler
Ihre Rollen Nathalie Reichenbach und Maximilian von Altenburg müssen aus Essen fliehen, nachdem die Krankenschwester ihrem Mann geholfen hat, aus dem Gefängnis auszubrechen. Aber wer weiß, vielleicht gibt es ja eines Tages ein wiedersehen mit dem Paar – denn zumindest Francisco ist bekannt dafür, nach einer Auszeit wieder ans Set zurückzukehren.

Nathalie (Amrei Haardt) und Maximilian (Francisco Medina)
TVNOW / Kai Schulz
Nathalie (Amrei Haardt) und Maximilian (Francisco Medina)
Nathalie (Amrei Haardt) und Maximilian (Francisco Medina) bei "Alles was zählt"
TVNOW / Kai Schulz
Nathalie (Amrei Haardt) und Maximilian (Francisco Medina) bei "Alles was zählt"
Was haltet ihr von den Ausstiegen?6316 Stimmen
5047
Ich verstehe die Welt nicht mehr – das geht gar nicht!
1269
Ach, was soll's – kommen halt andere.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de