Huch, so erkennt man Aurelio Savina (42) ja wirklich kaum wieder! Der selbst ernannte Frauenversteher hat sich in den vergangenen Jahren einen Namen als Casanova gemacht. Mit seinen dunklen Haaren und dem durchtrainierten Body kommt der Reality-TV-Star bei den Fans ziemlich gut an. Doch nun hat der Charmeur eine wahre Transformation hingelegt: Aurelio präsentierte sich jetzt mit kurz geschorenen Haaren im Netz!

Mit den Worten "Mut zur Veränderung" leitete der 42-Jährige seinen Beitrag auf Instagram ein und zeigte sich seinen Fans mit neuer Frisur. "Ich habe schon so lang vorgehabt, mir den Kopf zu rasieren, aber die lichten Stellen und die Geheimratsecken haben mir jedes Mal den Mut genommen", erklärt er offen. Doch den Schritt, sich die Haare abzurasieren, bereue er keineswegs – er fühle sich damit sogar sehr gut.

Doch was sagen seine Follower zu diesem Umstyling? "Sieht verdammt cool aus", "Du siehst mindestens 15 Jahre jünger aus" oder "Wow Aurelio, es sieht megagut aus. Du siehst um einiges jünger aus als vorher", schwärmen nur drei der vielen begeisterten User. Wie findet ihr Aurelios neue Frisur? Stimmt in der Umfrage ab!

Aurelio Savina, ehemaliger "Die Bachelorette"-Kandidat
Instagram / aurelio_savina_
Aurelio Savina, ehemaliger "Die Bachelorette"-Kandidat
Aurelio Savina, Reality-Star
Instagram / aurelio_savina_
Aurelio Savina, Reality-Star
Aurelio Savina in Dresden im Mai 2019
Matthias Wehnert / Future Image / ActionPress
Aurelio Savina in Dresden im Mai 2019
Was sagt ihr zu Aurelios neuer Frisur?392 Stimmen
226
Ich finde, ihm steht das sehr gut!
166
Na ja, ich fand es vorher besser...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de