Wird sich ihr Ausstieg auszahlen? Bei Love Island hatten sich bei Laura und Tobias gerade erste Gefühle angebahnt, da wurde der Kölner schon aus der Show gekickt. Für die Dunkelhaarige stand sofort fest: Ihr Herz würde sie in der Kuppelshow an keinen anderen Mann verschenken. Jetzt scheint es aber dennoch ein Happy End zu geben. Bei einem Date traf Laura auf ihren Tobi und entschied sich, mit ihm zusammen die Villa zu verlassen. Doch wie geht es mit den beiden weiter – gehen sie gemeinsame Wege? Das wollte Promiflash von der Beauty wissen.

"Ich glaube, wir sind da beide dran interessiert und werden uns Mühe geben", plauderte die Einzelhandelskauffrau kurz nach ihrem Auszug gegenüber Promiflash aus. Auch wenn keiner wissen könne, wie sich ihre Beziehung in Zukunft entwickelt, sei sie zuversichtlich, dass sie und der Fitness-Fan eine Chance haben. Doch wie wollen sie ihr Kennenlernen in der realen Welt nun vertiefen? "Das müssen wir einfach wirklich auf uns zukommen lassen. Man kann einfach nicht alles planen. Ich habe meinen Alltag, er hat seinen Alltag. Wir müssen da versuchen, uns einfach echt gut zu ergänzen", meinte sie zuversichtlich.

Die Entscheidung, freiwillig ihre Koffer zu packen und das Reich der Liebe zu verlassen, bereut die 21-Jährige allerdings noch nicht. "Ich habe das Gefühl, ich bin unantastbar, mir wird nichts passieren. Es ist einfach sehr vertraut", schwärmte sie von dem Zusammensein mit dem Tattoo-Liebhaber.

"Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe", Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTL2. Die Folgen sind im Anschluss sieben Tage lang bei TVNOW verfügbar.

Laura Ma und Tobias Pietrek bei "Love Island"
RTL2
Laura Ma und Tobias Pietrek bei "Love Island"
Laura und Tobias bei "Love Island" 2020
RTL2
Laura und Tobias bei "Love Island" 2020
Laura und Tobi bei "Love Island" 2020
RTL II
Laura und Tobi bei "Love Island" 2020
Glaubt ihr, dass die zwei eine Zukunft haben?1138 Stimmen
991
Da bin ich mir sehr sicher.
147
Mhm, wird schwierig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de