Bäumchen wechsel dich bei Big Perfomance! Nachdem letzte Woche der Elton John-Nachahmer als Wolfram Kons (56) entlarvt wurde, gab es diese Woche einen neuen Teilnehmer. Ein Promi übernimmt die Rolle von Rolling Stones-Frontmann von Mick Jagger (77). Der Rocker gesellt sich zu den Doubles von Adele Adkins (32), Jennifer Lopez (51) und Tom Jones (80). Doch auch am Ende dieser Folge musste jemand die Bühne räumen – demaskiert wurde J.Lo.

Die Latina war in der ersten Runde auf dem vierten Platz gelandet und musste deswegen gegen Publikumliebling Adele antreten. Sie verlor gegen die Engländerin, weswegen sie mit Mick Jagger ins Jury-Stechen musste, welches sie auch nicht für sich bestimmen konnte. Deswegen wurde heute die "Love Don't Cost A Thing"-Interpretin, die schon in mehreren Folgen zappeln musste enttarnt. Die drei Juroren tippten bei J.Lo übrigens auch auf Michelle (48) oder Fernanda Brandao (37) oder Vanessa Mai (28) und hatten damit den richtigen Riecher. Letztere gab sich schließlich zu erkennen.

Adele ist bei den Zuschauer-Beliebtheits-Umfragen immer ziemlich weit vorne mit dabei. Die Juroren rund um Motsi Mabuse (39), Guido Maria Kretschmer (55) und Michelle Hunziker (43) haben auch einige Ideen, wer darunter sein können. Oft genannt sind in diesem Zusammenhang Maite Kelly (40) oder Patricia Kelly (50).

Vanessa Mai im September 2019
ActionPress
Vanessa Mai im September 2019
Mick Jagger bei "Big Performance" 2020
TVNOW / Steffen Wolff
Mick Jagger bei "Big Performance" 2020
Motsi Mabuse, Guido Maria Kretschmer und Michelle Hunziker bei "Big Performance"
TVNOW / Steffen Wolff
Motsi Mabuse, Guido Maria Kretschmer und Michelle Hunziker bei "Big Performance"
Hättet ihr gedacht, dass sie im J.Lo-Kostüm steckte?5640 Stimmen
2478
Ja, das war mir klar!
3162
Nein, das hat mich echt überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de