Nathalia Goncalves Miranda ist eine echte Dating-Expertin! 2019 hatte sie bei Der Bachelor teilgenommen und Andrej Mangold (33) kennengelernt, er hatte sich am Ende aber für ihre Konkurrentin Jennifer Lange (26) entschieden. Danach datete Nathalia den Ex-Bachelorette-Teilnehmer Mudi Sleiman – aber auch diese Liaison ging zu Ende und die Influencerin suchte bei Love Island weiter nach ihrem Traummann. Am Montag hieß es dann aber Abschiednehmen, sie wurde von den anderen Teilnehmern nicht weitergewählt und musste die Insel verlassen. Im Promiflash-Interview erzählt sie jetzt, welche Show sie insgesamt besser fand.

Die 26-Jährige meint gegenüber Promiflash, dass es generell schwer zu sagen sei, aber dass sie es toll fände, bei "Love Island" so viele verschiedene Männer kennenlernen zu können. Es sei dort einfacher, einen potenziellen Partner zu treffen, der ihr vielleicht auch wirklich gefallen könnte. "Man kann sich seinen Partner aussuchen. Die Chance, jemanden kennen zulernen ist höher, weil man nicht nur einen Mann hat, den 22 Frauen haben wollen." Im Großen und Ganzen hätten ihr aber beide Sendungen gefallen.

Auf die Frage, ob sie sich vorstellen könne, bald wieder an einer ähnlichen Show teilzunehmen, antwortete die Halbbrasilianerin: "Ich glaube nicht, dass eine weitere Teilnahme bei den Zuschauern oder meinen Fans gut rüberkommen würde." Ganz ausschließen wolle sie es aber nicht – immerhin wisse sie nicht, was die Zukunft noch bringen mag.

Nathalia und Andrej in der 7. Nacht der Rosen
TVNOW
Nathalia und Andrej in der 7. Nacht der Rosen
Nathalia, Tobias und Luca bei "Love Island"
RTL II
Nathalia, Tobias und Luca bei "Love Island"
Nathalia bei Love Island 2020
Instagram / nathaliagonca1ves
Nathalia bei Love Island 2020
Welche Show mögt ihr lieber?842 Stimmen
678
Auf jeden Fall "Love Island"!
164
Mir gefällt "Der Bachelor" besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de