Das Sommerhaus der Stars hinterlässt eine tiefe Spur im Leben von Andrej Mangold (33) und Jennifer Lange (26)! In der Reality-TV-Show kam das Bachelor-Pärchen von 2019 zuletzt leider gar nicht gut weg: Besonders Andrej wurde wegen seines Verhaltens gegenüber Evanthia Benetatou (28) immer wieder hart kritisiert, auch Jenny fiel durch Beleidigungen auf. Das hat nun bittere Konsequenzen: Mehrere Werbepartner distanzieren sich von dem Paar!

Auf den Instagram-Profilen mehrerer Firmen tauchte zuletzt vermehrt Kritik an den Kooperationen mit dem Influencer-Pärchen auf, unter anderem bei dem Sportbekleider Oceans Apart. Viele Kunden drohten, die Marke zu boykottieren, sollte sie noch weiter mit Jenny zusammenarbeiten. Das Unternehmen äußerte sich daraufhin: "Da wir mit ihr bereits länger zusammenarbeiten [...], möchten wir uns die Folgen erstmal angucken und die Lage selbst bewerten. Danke, dass ihr uns darauf aufmerksam gemacht habt, und wir werden das auf jeden Fall prüfen!" Ähnlich reagierte auch die Kosmetikfirma HelloBody: Man werde die Lage checken und eine Untersuchung einleiten.

Eine drastischere Maßnahme leitete hingegen Die Limo, ein Produkt des Getränkeherrstellers Granini, ein: "Auch wir grenzen uns von Mobbing und Diskriminierung in jeglicher Form ab. Da Jennifer Lange durch die Teilnahme an der Sendung 'Das Sommerhaus der Stars' mit diskriminierenden Äußerungen in Verbindung gebracht wird, haben wir sie gebeten, die [...] einmalige Kooperation zu löschen." Zukünftig werde man keine weiteren Kooperationen mit Jenny durchführen: "Die Limo steht für Spaß, Toleranz und Freude – und das soll auch so bleiben!"

Doch nicht nur Jenny bekommt von ihren Werbepartnern ihr Fett weg: Auch Andrejs Kooperationsverträge stehen offenbar vor dem Aus. Das Porschezentrum in Landau, für das der Ex-Bachelor kürzlich noch warb, erklärte nun im Netz: "Die getätigten Aussagen der beiden kritisieren wir scharf und distanzieren uns hiervon ganz eindeutig. Für uns sind die Bilder schockierend." Jenny und Andrej seien jedoch keine festen Werbegesichter gewesen und würden es auch nicht werden. Und auch das Dekorationsunternehmen Desenio distanzierte sich von dem ehemaligen Profisportler: "Wir untersuchen den genannten Fall und werden sämtliche nötige Schritte in die Wege leiten!"

Alle Infos und Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" findet ihr bei TVNOW.

Andrej Mangold und Jennifer Lange bei "Das Sommerhaus der Stars"
TVNOW
Andrej Mangold und Jennifer Lange bei "Das Sommerhaus der Stars"
Jennifer Lange
Instagram / agentlange
Jennifer Lange
Jennifer Lange mit einer Werbekooperation
Instagram / agentlange
Jennifer Lange mit einer Werbekooperation
Werbekooperation von Andrej Mangold
Instagram / dregold
Werbekooperation von Andrej Mangold
Könnt ihr die Reaktion der Firmen verstehen?29666 Stimmen
25339
Ja, sie müssen schließlich auf die Kritik der Kunden reagieren.
4327
Nein, das halte ich für überzogen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de