Charlize Theron (45) freut sich, jetzt zwei Mädchen zu haben! Die Schauspielerin hat ihre beiden Kids adoptiert: Die kleine August im Juli 2015 und Jackson im März 2012 – eigentlich kam Letztere als Junge zur Welt. Laut Charlize hatte Jackson aber schon sehr früh gemerkt, dass sie im falschen Körper geboren worden sein könnte. Schon seit Jahren geht die "Atomic Blonde"- Darstellerin deshalb schon auf die Bedürfnisse ihrer Tochter ein und ließ sie unter anderem in der Öffentlichkeit Mädchenkleidung tragen. Dass sie nun Mutter von einem Mädchen-Duo ist, gab die 45-Jährige mit einem rührenden Post im Netz bekannt!

"Mein Herz gehört diesen beiden schönen Kraftpaketen. Ich werde nie wieder dieselbe sein. Alles Gute zum Tochter-Tag!", gratuliert Charlize ihren Kindern am vergangenen Freitag mit einer rührenden Bilderreihe auf Instagram. Unter anderem sind Jackson und August mit ihrer Mutter hinter einer Torte zu sehen, die es offenbar zu dem Feiertag, der am 25. September in den USA und in einigen anderen Ländern gefeiert wird, zu essen gab. Eigentlich gibt die Hollywood-Ikone nicht allzu viel über ihr Familienleben preis – für die süße Bekanntgabe, dass ihr einstiger Sohn jetzt endgültig eine Tochter ist, hat sie aber offensichtlich eine Ausnahme gemacht.

Bereits im April vor einem Jahr sprach die gebürtige Südafrikanerin gegenüber Daily Mail darüber, dass ihre Tochter transgender sei – und wie sie sie darin supportet. "Ich dachte anfangs auch, sie sei ein Junge, bis sie mich mit drei Jahren angeschaut und gesagt hat: 'Ich bin kein Junge!'", erinnerte sie sich im Interview und ergänzte: "Meine Aufgabe als Elternteil ist es, [meine Kinder] zu unterstützen und zu lieben und sicherzustellen, dass sie alles haben, was sie brauchen. Zu entscheiden, wer sie sein sollen, gehört nicht dazu."

Charlize Theron im Februar 2020
Getty Images
Charlize Theron im Februar 2020
Charlize Theron im Februar 2020
Getty Images
Charlize Theron im Februar 2020
Charlize Therons Töchter Jackson und August
Instagram / charlizeafrica
Charlize Therons Töchter Jackson und August
Wie findet ihr es, dass Charlize Theron so offen damit umgeht, dass Jackson sich jetzt als Mädchen definiert?1276 Stimmen
1193
Finde ich es toll, dass sie ihre Kinder so sehr darin unterstützt!
83
Ich denke, solche Dinge sollten Privatsache sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de