Tom Hanks (64) mit einer anderen Frau an seiner Seite? Unvorstellbar! Er und seine Ehefrau Rita Wilson (63) gehören zu den absoluten Traumpaaren Hollywoods: Die beiden Schauspieler sind bereits seit über 30 Jahren verheiratet und haben zwei gemeinsame Söhne. Doch vor seiner Ehe mit Rita war der 64-Jährige bereits einmal verheiratet. Nach der Scheidung von seiner ersten Gattin hatte der zweifache Oscar-Preisträger extreme Schuldgefühle!

Zwischen 1978 und 1987 war er mit Schauspielerin Samantha Lewes verheiratet – aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor. 33 Jahre später sprach er nun im Podcast In Depth With Graham Bensinger über seine Ängste, die er nach der Trennung hatte. "Nun, ich fühlte mich wie ein total erbärmlicher Versager und alles, was ich für funktionierend hielt, funktionierte tatsächlich gar nicht", sagte er offen. Außerdem hatte er die Sorge, dass seine Kinder denken könnten, er würde sie ebenfalls verlassen. Aus diesem Grund machte Hanks zu dieser Zeit sogar dreimal pro Woche eine Psychotherapie.

Mit seiner jetzigen Frau ist der "Forrest Gump"-Star noch immer sehr glücklich – und auch Rita kommt ins Schwärmen, wenn sie über ihren Mann spricht: "Ich liebe einen guten Geschichtenerzähler", erzählte sie in der The Kelly Clarkson Show. Auch der Humor ihres Ehemannes scheint die US-amerikanische Schauspielerin zu beeindrucken: "Ich liebe es. Er bringt mich die ganze Zeit zum Lachen."

Tom Hanks und Rita Wilson mit ihrer Familie bei den Golden Globe Awards 2020
Getty Images
Tom Hanks und Rita Wilson mit ihrer Familie bei den Golden Globe Awards 2020
Tom Hanks im Oktober 2019
Getty Images
Tom Hanks im Oktober 2019
Tom Hanks und Rita Wilson, Januar 2020
Getty Images
Tom Hanks und Rita Wilson, Januar 2020
Wusstet ihr, dass Tom Hanks vor Rita schon einmal verheiratet gewesen war?718 Stimmen
189
Ja, das wusste ich!
529
Nein, das höre ich zum ersten Mal!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de