Mit dieser Reaktion hat Daniel Völz (35) eindeutig nicht gerechnet! Der Bachelor von 2018 arbeitet gerade hart an seiner Figur und versorgte seine Follower jetzt mit einem Update seiner Body-Transformation. Bei einer Körpergröße von 1,92 Meter bringt er 94 Kilo auf die Waage. Daniels Bauch wird immer straffer, der Sixpack immer größer. Der einstige Rosenkavalier bekommt für seine aktuelle Form aber nicht nur lobende Worte. Er muss sich auch mit fiesen Kommentaren auseinandersetzen...

"Ich weiß nicht, was da draußen im Netz los ist. Ich verstehe es einfach nicht", beginnt Daniel in seiner Instagram-Story zu erzählen. Er habe in den vergangenen Monaten sehr viel Sport gemacht und auf seine Ernährung geachtet. Die Reaktionen auf sein neuestes Bild stimmen den 35-Jährigen jedoch nachdenklich: "Ich freue mich für alle, die sich dadurch inspirieren lassen, aber ich verstehe nicht, wieso Kritik kommt. Jetzt heißt es auf einmal, dass ich zu dünn werde."

Daniel betont, sich super zu fühlen. "Ich finde, dass ich gut aussehe. Und das ist doch das Wichtigste, oder? Es soll doch jeder mit sich selbst zufrieden sein. Und wer es nicht ist – lasst es nicht an mir aus!" Ihm selbst sei die Kritik egal. Er sehe jedoch eine Gefahr in derartigen Kommentaren: "Ich finde es einfach nur erschreckend. Es gibt viele Leute da draußen, die nicht so eine dicke Haut haben wie ich."

Daniel Völz, Ex-Bachelor
Instagram / daniel_voelz
Daniel Völz, Ex-Bachelor
Daniel Völz im Januar 2019
Instagram / daniel_voelz
Daniel Völz im Januar 2019
Daniel Völz bei der Fashionshow von Anja Gockel
Nicole Kubelka / Future Image
Daniel Völz bei der Fashionshow von Anja Gockel
Könnt ihr Daniels Unmut verstehen?331 Stimmen
273
Total! Solche Kommentare gehören sich einfach nicht.
58
Nicht wirklich, damit muss er doch rechnen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de