Nicki Minaj (37) darf sich über Glückwünsche ihrer eigenen Mutter freuen! Wie mehrere US-Medien berichteten, dürfte sich am vergangenen Mittwoch das Leben der Rapperin und ihres Partners Kenneth Petty komplett verändert haben: Die Sängerin brachte ihr erstes Kind zur Welt. Nur wenige Tage nach der Entbindung meldete sich nun auch Nickis Mutter Carol Maraj im Netz zu Wort: Die frischgebackene Großmutter gratuliert ihrer Tochter zum Mama-Dasein!

"Danke Herr, dass du meine Tochter Nicki mit einem wunderschönen Wonneproppen gesegnet hast", schrieb Carol vor wenigen Stunden via Instagram. Die Neu-Oma kann ihr Glück über den Familienzuwachs offenbar selbst noch gar nicht glauben. Neben einem Gemälde, das Nicki mit ihrem Baby darstellen soll, und einem Psalm aus der Bibel, richtete die Mutter der Künstlerin auch noch ganz persönliche Worte an ihre Tochter: "Du warst immer ein Segen für mich und deine Familie. Und jetzt hast du einen der schönsten Segen von Gott erhalten."

Auf ein Statement von Nicki und ihrem Mann Kenneth müssen die Fans allerdings noch warten – die Eltern verloren bisher noch kein Wort über die Entbindung. Auch das Geschlecht sowie der Name des Babys sind weiterhin unbekannt.

Carol Maraj, Mutter von Nicki Minaj
Instagram / theofficialcarolmaraj
Carol Maraj, Mutter von Nicki Minaj
Nicki Minaj mit ihrer Mutter Carol, September 2018
Getty Images
Nicki Minaj mit ihrer Mutter Carol, September 2018
Nicki Minaj, Rapperin
Getty Images
Nicki Minaj, Rapperin
Glaubt ihr, Nicki wird sich schon bald selbst zur Geburt ihres Kindes melden?97 Stimmen
65
Ja, das wird bestimmt nicht mehr lange dauern!
32
Nein, sie genießt sicherlich die ersten Wochen ohne Medientrubel!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de