Zweite Chance für die Liebe? Bastian Castillo (30) ist einer der 20 neuen Kandidaten der zweiten Staffel von Prince Charming. Dort soll er eigentlich um die Gunst von Krawattenverteiler Alexander Schäfer (30) buhlen. Doch Basti kennt auch schon ein paar der anderen Jungs etwas länger. Im Promiflash-Interview verriet der Berliner nun, dass er vor ein paar Jahren mit einem der anderen Kandidaten sogar schon ein Date hatte.

Dabei handelt es sich um den Drag-Künstler Gino Bormann (32). "Wir hatten mal vor Ewigkeiten ein Date, vor vielen Jahren auf ein Käffchen getroffen. Wir haben uns gut verstanden, aber der Kontakt verlief sich, da ich kurze Zeit später meine Heimatstadt Berlin für Hamburg verlassen habe. Aber sonst sieht man sich natürlich ab und zu in Berlin, immer mal wieder", erklärte der Unternehmer die Situation nun im Gespräch mit Promiflash. Seit Bastian zurück in Berlin ist, sind die beiden sogar Nachbarn. So läuft man sich zwangsläufig hin und wieder über den Weg.

Gino dagegen hielt sich eher bedeckt, was das vergangene Treffen mit dem bärtigen Schönling betrifft. "Der wohnt gegenüber von mir", äußerte er sich lediglich zu der Frage, ob er Basti kennen würde. Ob die beiden die "zweite Chance" möglicherweise genutzt haben und sich in Kreta etwas entwickelt hat? "Niemals. Ich war in der Sendung nur wegen des Prinzen da und nicht wegen anderen Boys", schloss Gino eine Liaison mit einem Mitstreiter schon im Vorfeld aus.

Bastian Castillo, TV-Sternchen
Instagram / buzzdeedee
Bastian Castillo, TV-Sternchen
Gino Bormann, Drag-Künstler
Instagram / gino_charlet.c.offical
Gino Bormann, Drag-Künstler
Bastian Castillo
Instagram / buzzdeedee
Bastian Castillo
Findet ihr, dass Bastian und Gino zusammenpassen würden?77 Stimmen
44
Nee, das hätte echt nicht gepasst!
33
Ja, ich finde, sie würden ein hübsches Pärchen abgeben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de