David Beckham (45) wird von seinen Gefühlen überwältigt! Der ehemalige Profi-Fußballer kann es noch gar nicht richtig glauben: Sein zweitgeborener Sohn Romeo (18) ist vor Kurzem volljährig geworden. Ein besonderer Tag für Papa David und die ganze Familie. Dies musste erst einmal gebührend gefeiert werden! Kurz darauf veröffentlichte das Familienoberhaupt ein Bild im Netz, bei dem die Fans ihren Augen kaum trauten.

Nach dem Geburtstag seines Sohns wollte David Beckham eins klar stellen: Er ist mit seinen 45 Jahren immer noch größer als der 18-Jährige. Aber das kommt nicht mehr so ganz hin. In seiner Instagram-Story sah man, dass die beiden eindeutig in der gleichen Körpergrößen-Klasse spielen. David gab zu, dass er mit dem Erwachsenwerden seines Sprösslings ganz schön zu kämpfen hat, wie The Sun berichtet.

David zeigt die Liebe für seine Familie auch gerne in der Öffentlichkeit. Auf seinem Instagram-Account schreibt er unter ein Bild mit seinen Söhnen: "Es gibt keine stärkere Bindung als die zwischen einem Vater und seinen Söhnen."

David Beckham, 2020
Instagram / davidbeckham
David Beckham, 2020
Romeo und David Beckham
Instagram / romeobeckham
Romeo und David Beckham
Cruz, Brooklyn, Romeo und David Beckham im September 2020
Instagram / davidbeckham
Cruz, Brooklyn, Romeo und David Beckham im September 2020
Könnt ihr Davids elterliche Wehmut nachvollziehen?145 Stimmen
131
Ja, total. Es ist schwierig, wenn die Kinder erwachsen werden.
14
Naja, irgendwann ist es nun mal so weit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de