Betty Taube (25) spricht offen über ihren Adoptionswunsch! Der Lockenkopf nahm 2014 bei Germany's next Topmodel teil und wurde durch ihre herzliche und liebenswürdige Art zum Publikumsliebling der Staffel. Doch auch ihre Geschichte berührte die Zuschauer: Betty wuchs in einem Heim auf. Heute hat die 25-Jährige aber ihre eigene kleine Familie: Sie ist glücklich mit Fußballer Koray Günter (26) verheiratet. Doch wie steht's um Bettys Kinderwunsch?

Im Place 2 B-Podcast redet sie über ihre Familienplanung. "Tatsächlich denke ich schon an Kinder", verrät Betty. Es sei aber bislang nicht der richtige Zeitpunkt gewesen, in ein oder zwei Jahren hingegen könne sich das durchaus ändern. Zwar würde sie der Erfahrung wegen auch selbst schwanger werden wollen – es sei aber ihr Traum, ein Kind zu adoptieren. "Ich weiß halt, wie viele Kinder irgendwo sitzen, kein Zuhause haben und sich einfach nur ein bisschen Liebe oder eine richtige Familie wünschen", erzählt das Model.

Ihre eigenen Erfahrungen spielen bei dieser Entscheidung natürlich auch eine nicht ganz unbedeutende Rolle: "Ich hatte nie das Bild von einer richtig klassischen Familie. Es fällt mir heute noch schwer, wenn ich bei meinen besten Freunden mit nach Hause gehe, und da sind Mama und Papa. Dann weiß ich immer nicht so recht damit umzugehen", gibt Betty zu.

Betty Taube in Berlin, Januar 2018
Getty Images
Betty Taube in Berlin, Januar 2018
Betty Taube mit ihrem Mann Koray Günter
Hannes Magerstaedt/Getty Images
Betty Taube mit ihrem Mann Koray Günter
Betty Taube, 2018
Getty Images
Betty Taube, 2018
Meint ihr, Betty wird bald Nachwuchs bekommen?1109 Stimmen
601
Ja, wenn sie es sich schon vorstellen kann...
508
Nein, das dauert bestimmt noch ein paar Jahre!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de