Ed Sheeran (29) mistet aus! Der Sänger ist inzwischen seit fast zehn Jahren mit seiner Musik international erfolgreich. Damit dürfte er finanziell ausgesorgt haben und sich fast jeden Wunsch erfüllen können. Wie aber vermutlich die meisten hat auch der "Lego House"-Interpret Andenken an die Vergangenheit, die mit Geld kaum aufzuwiegen sein dürften. Und genau von denen trennt sich Ed jetzt – und das für einen guten Zweck!

Wie The Mirror berichtet, versteigert der 29-Jährige jetzt zahlreiche Dinge, wie etwa altes Kinderspielzeug. Mit dem Erlös möchte er sowohl Gina Longs Wohltätigkeitsorganisation GeeWizz unterstützen als auch ein Hospiz für Kinder und Jugendliche in der britischen Stadt Ipswich. Bei der Aktion wird er tatkräftig von seinen Eltern John und Imogen unterstützt, die die begehrten Objekte für ihn ins Internet setzen!

Doch was können Eds Fans eigentlich genau ersteigern? Zum Auktionsgut zählen unter anderem seine alten Lego-Steine, handgeschriebene Songtexte seiner Single "Perfect" als auch ein 3-Euro-Flyer seines ersten Auftritts bei der Royal British Legion in seiner Heimatstadt Framlingham. Darüber hinaus sollen sich David Beckham (45), Kylie Minogue (52) und Usain Bolt (34) für die Aktion von alten Erinnerungsstücken getrennt haben, die nun zum Verkauf stehen!

Ed Sheeran, Sänger
Getty Images
Ed Sheeran, Sänger
Ed Sheeran im März 2018 in Auckland
Getty Images
Ed Sheeran im März 2018 in Auckland
David Beckham im September 2019 in London
Getty Images
David Beckham im September 2019 in London
Könntet ihr euch für den guten Zweck von solch persönlichen Dingen trennen?67 Stimmen
59
Na klar! Man sollte ohnehin nicht zu stark an Gegenständen hängen.
8
Auf keinen Fall! Das würde ich nicht übers Herz bringen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de