Evanthia Benetatou (28) verlässt Das Sommerhaus der Stars nicht wortlos. Die zehnte Folge des Formats ist vorbei und endete mit einer weiteren Nominierungsrunde. Die Kandidaten mussten sich zwischen Lisha und Lou und Eva und ihrem Verlobten Chris entscheiden. Am Ende mussten Letzere ihre Koffer packen. Die ehemalige Bachelor-Kandidatin nutzte ihre letzten Momente in dem Landhaus in Bocholt allerdings noch, um sich mit eindringlichen Worten an Caro Robens zu wenden.

"Caro, nimm die Brille ab", rät sie der Bodybuilderin. "Du fährst manchmal blind gegen eine Wand und siehst nicht, dass du manchmal auch sehr verletzt werden kannst – wie jeder von uns hier drin. Und es wird der Punkt kommen, wo du vielleicht deinen besten Freund rauswählen musst", fährt sie fort. Doch Caro steht zu ihrer Entscheidung, Eva und Chris nominiert zu haben und erklärt: "Es wirkte alles bei dir so manipulierend und berechnend. Egal, ob du geweint hast oder provoziert hast." Sie habe Eva von Anfang an kein Stück über den Weg getraut.

Die Worte der 28-Jährigen nimmt Caro auch nicht besonders ernst und glaubt, ihre Beweggründe zu kennen: "Eva hat es für nötig befunden, jedem noch mal Lebensweisheiten mit auf den Weg zu geben und noch mal mit einem kleinen Seitenhieb zu versuchen, Lisha und uns auseinanderzubringen und einen Keil dazwischen zu treiben", erklärt sie.

Alle Infos und Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" findet ihr bei TVNOW.

Die "Sommerhaus der Stars"-Kandidaten bei der Nominierungsrunde
TV NOW
Die "Sommerhaus der Stars"-Kandidaten bei der Nominierungsrunde
Caro Robens und Lisha im "Sommerhaus der Stars"
TV NOW
Caro Robens und Lisha im "Sommerhaus der Stars"
Evanthia Benetatou im Sommerhaus
TVNOW
Evanthia Benetatou im Sommerhaus
Wie findet ihr es, dass Eva noch eine Ansage macht?2451 Stimmen
1493
Super, ich hätte es auch gemacht.
958
Na ja, an ihrer Stelle wäre ich einfach gegangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de