Die Reunion der GZSZ-BFFs Emily (Anne Menden, 35) und Sunny (Valentina Pahde, 26) war offenbar nur von kurzer Dauer! Nach dem Dreh für ihre Spin-off-Serie Sunny – Wer bist du wirklich? war Valentina gerade erst wieder ans Serien-Set zurückgekehrt. Trotzdem wird sie in naher Zukunft wohl nur wenige Szenen mit ihrer Schauspiel-Kollegin Anne drehen. Denn: Diese hatte einen folgenschweren Unfall und kann vorerst nicht für GZSZ vor der Kamera stehen.

Das erklärte die Emily-Darstellerin nun auf ihrem Instagram-Account: Sie werde die kommenden Tage auf dem Sofa verbringen – mit einer Heizdecke. Offenbar stürzte die 35-Jährige ziemlich unsanft. So schrieb sie in dem Beitrag: "So ist das eben, wenn man mit Socken die Treppe runterrennen muss wie Flash." Allzu ernst scheint Annes Verletzung aber nicht zu sein. Immerhin ist sie noch zu Scherzen aufgelegt. Den Post versah sie nämlich unter anderem mit dem Hashtag #tollpatschderwoche.

Wann Anne wieder fit ist, scheint bisher noch nicht absehbar zu sein. Ein RTL-Sprecher konnte die Fans aber beruhigen: "Ein kurzfristiger Ausfall beim Dreh fällt später und langfristig in der Ausstrahlung bestenfalls gar nicht auf." In solchen Fällen würden stattdessen Szenen mit anderen Schauspielern vorgezogen.

Valentina Pahde und Anne Menden
Instagram / annemenden
Valentina Pahde und Anne Menden
Anne Menden, GZSZ-Darstellerin
Instagram / BtdvAtFFW4N
Anne Menden, GZSZ-Darstellerin
Paul (Niklas Osterloh) und Emily (Anne Menden) bei GZSZ
TVNOW / Rolf Baumgartner
Paul (Niklas Osterloh) und Emily (Anne Menden) bei GZSZ
Würdet ihr Anne bei GZSZ vermissen?652 Stimmen
138
Nein, ich mag ihre Rolle Emily eh nicht besonders.
514
Ja, total!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de