So hat man Kylie Jenner (23) wohl noch nie gesehen! Keine Frage, die Jüngste der Kardashian-Jenner-Schwestern gilt als Chamäleon. Kein anderes Familienmitglied wechselt seinen Style wohl so oft wie die Mutter von Stormi Webster (2). Mal sieht man sie elegant mit Longbob, dann frech mit langer blonder Mähne. Für ein Fotoshooting probierte Kylie nun etwas ganz anderes aus: Sie präsentierte sich mit einer Kurzhaarfrisur, mit der sie ihrer Mama Kris Jenner (64) verdächtig ähnlich sieht!

Ob Mutti hier wohl als Inspiration diente? In ihrer Instagram-Story gab Kylie nun einen Einblick in das Making-of der Werbeaufnahmen – auf denen sie fast wie eine Animation wirkt – für ihre neue Kylie-Cosmetics-Kampagne. Dafür ließ sie sich als Model unter anderem einen stylischen Pixie Cut verpassen. Mit einem XL-Lidstrich und nudefarbenen Lippen sah Kylie nicht nur klassisch-elegant aus, sondern wirkte fast auch wie ein Double von Momager Kris.

Abwegig ist es jedenfalls nicht, dass sie ihre Mutter als Vorbild genommen hat. Schließlich ist das Verhältnis der Frauen recht eng – was sich nicht zuletzt auch dadurch zeigt, dass die 23-Jährige seit Kurzem eine Kris-Jenner-Wachsfigur in ihrer Wohnung stehen hat. Das Exemplar war einst im Madame Tussauds in New York ausgestellt und wurde anschließend dem Original vermacht.

Kylie Jenner im Oktober 2020
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner im Oktober 2020
Kris Jenner, "Keeping up with the Kardashians"-Star
Getty Images
Kris Jenner, "Keeping up with the Kardashians"-Star
Kylie Jenner
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner
Wie gefällt euch Kylie Jenner mit Pixie Cut?85 Stimmen
31
Finde ich supercool!
54
Gefällt mir nicht so gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de