Wer könnte unter dem Skelettkostüm stecken? Seit der vergangenen Woche dürfen The Masked Singer-Fans wieder fleißig rätseln. Mit Veronica Ferres (55) und Jochen Schropp (41) wurden schon zwei Promisänger in der verrückten Musikshow enttarnt. Ein besonders hohes Maß an Begeisterung löst bei den Zuschauern in dieser Staffel das Skelett aus. Viele Fans tippen darauf, dass sich Sarah Lombardi (28) hinter dieser gruseligen Maske versteckt. Aber passen die Hinweise auch zu der Sängerin?

Viele Zuschauer wollen die 28-Jährige an ihrer Stimme erkannt haben. Auch die für Sarah typische Gestik des Skeletts ist für viele ein klarer Hinweis. Darüber hinaus scheinen die Indizienvideos auf den DSDS-Star hinzuweisen. In den kurzen Clips taucht zum Beispiel immer wieder die Zahl 13 auf. Die könnte ein Hinweis auf Sarahs Platzierung beim Free ESC sein. Das würde auch zu der Zahl 37 passen, die im zweiten Indizienvideo auf einem "Gruselzeugnis" steht – so viele Punkte konnte die "Zoom"-Interpretin bei dem Wettbewerb nämlich ergattern. Auch der nächste Tipp hat etwas mit Zahlen zu tun. In einer Sequenz flimmern nämlich zweimal die Ziffern Zwei und einmal die Ziffer Drei über den Bildschirm. Diese könnten auf Sarahs Showplatzierungen hindeuten. Sie belegte bei DSDS und Let's Dance nämlich jeweils den zweiten und bei Promi Shopping Queen den dritten Platz. Im zweiten Indizienclip hält einer der Skelett-Assistenten eine Tafel hoch, auf der ein Boot und eine 85 zu sehen sind. Ist damit etwa Sarahs Traumschiff-Auftritt gemeint? Dort spielte die Mutter des kleinen Alessio (5) in der 85. Folge mit.

Außerdem fordert das Grusel-Skelett die Zuschauer auf, ihre Stimmen zu vereinen. Möglicherweise eine Andeutung auf Sarahs Show "United Voices". Dieses Format moderierte die Brünette übrigens gemeinsam mit Jochen Schropp, der sich kürzlich als "Masked Singer"-Hummer entpuppte.

Alle Indizien zum Skelett im Überblick:
- "Früher reichte es aus, einfach nur dazustehen. Ach, sah ich da noch gut aus. Doch die Zeiten haben sich geändert."
- Das Skelett dreht eine Uhr auf 3 Uhr.
- Auf einem Kürbis steht die Zahl 13.
- "Der Spaß steht im Vordergrund. Und zur Belohnung gibt es Glückshormone. Doch am Ende zählt für mich immer noch der persönliche Kontakt. Ich liebe es."
- Das Skelett fühlt sich elektrisiert.
- Das Zeigen der Zahlen 2, 2 und 3.
- Auf einer Tafel steht: "Das 1x1 des Gruselns".
- Die Zahl 13 wird auf einem Kürbis durch die 14 ersetzt.
- "Trotz meiner wechselvollen Geschichte kann ich ziemlich charmant und wahrhaft romantisch sein."
- Auf einer Tafel ist ein Boot mit der Zahl 85 zu sehen.
- "Also passt auf, ihr Geister der Nacht. Vereint eure Stimmen, denn ich will Spektakel und keine Nachahmung."
- Das Skelett verteilt "Gruselzeugnisse" mit der Zahl 37,17.

Das "The Masked Singer"-Skelett
© ProSieben/Willi Weber
Das "The Masked Singer"-Skelett
Sarah Lombardi im April 2018 in Berlin
Getty Images
Sarah Lombardi im April 2018 in Berlin
Das "The Masked Singer"-Skelett
© ProSieben/Marc Rehbeck
Das "The Masked Singer"-Skelett
Glaubt ihr auch, dass Sarah unter dem Skelettkostüm steckt?4023 Stimmen
3560
Ja, das ist doch wirklich eindeutig!
463
Nein, diese Indizien könnten auch auf andere Promis hinweisen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de