Tierischer Familienzuwachs bei Udo Walz (76)! Es dürfte kein allzu großes Geheimnis sein, dass sich der bekannte deutsche Promi-Friseur nicht nur für Haare und Frisuren begeistert, sondern auch besonders tierlieb ist. Nachdem sein geliebter Hund namens Oskar 2 vor wenigen Wochen gestorben war, überraschte er seine Fans jetzt mit einem neuen Familienmitglied: Udo stellte seiner Social-Media-Community einen neuen Vierbeiner vor – und dieser trägt den Namen Oskar 3!

"Ich möchte mich bei euch vorstellen", schrieb Udo im Namen seines Hundes auf Instagram und ließ verlauten: "Mein Name ist Oskar 3 und ich habe ein neues Herrchen." Auf dem niedlichen Schnappschuss präsentiert der Haar-Experte das Hündchen in voller Pracht: Bei diesen zuckersüßen Knopfaugen und dem wuscheligen braunen Fell dürfte es kein Wunder sein, dass sich Udo in die Fellnase verliebt hat. "Ich komme aus einem Tierheim und bin drei Jahre alt", informierte er weiter.

Wie weit Udos Tierliebe geht, hatte er vor einiger Zeit in einem BZ-Interview klargestellt: Der 76-Jährige hatte damals betont, dass er sich seine Finger mit einer Summe von zwei Millionen Euro versichern ließ – und das nicht nur aufgrund seines handwerklichen Berufs. „Ohne meine Finger würde ich in Depressionen verfallen, denn ich könnte meine Liebe zu Hunden und zu Menschen nicht mehr ausleben, meine Identität", hatte er erklärt.

Udo Walz' Hund Oskar 3
Instagram / walzudo
Udo Walz' Hund Oskar 3
Udo Walz im September 2020
Instagram / walzudo
Udo Walz im September 2020
Udo Walz im Mai 2020
Instagram / walzudo
Udo Walz im Mai 2020
Was sagt ihr zu Oskar 3?148 Stimmen
135
Wow, der ist ja wirklich total knuffig!
13
Na ja, mein Fall ist das nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de