Sanja Alena führt momentan die Promi-Männer bei Temptation Island V.I.P. in Versuchung und bringt vor allem Calvin Kleinen (28) ordentlich ins Schwitzen. Die Blondine ist in Sachen Flirten aber auch kein unbeschriebenes Blatt. Sie gewann 2018 das Herz des Schweizer Bachelors und wurde auch schon bei einem romantischen Date mit Aurelio Savina (42) erwischt. Im Gespräch mit Promiflash erklärte Sanja nun, ob da vielleicht mehr gelaufen ist.

Auf dem Bild, das die beiden in einem Restaurant zeigt, wirken sie schon recht vertraut. Doch der Schein trügt offenbar, denn gegenüber Promiflash betonte die Österreicherin: "Ich wüsste nicht, dass ich jemals bestätigt hätte, dass ich was mit Aurelio hatte." Sie und der ehemalige Bachelor in Paradise-Star seien lediglich gute Freunde.

Auch das Männermodel hatte damals auf Anfrage nicht von einer romantischen Beziehung gesprochen. Allerdings klang es auch nicht so, als würde Aurelio das komplett ausschließen. "Die Zeit, die wir miteinander verbringen, ist auch immer eine sehr amüsante, lustige und positive Zeit. Ich bin sehr gerne mit ihr zusammen", erklärte er und ergänzte, dass sie auch optisch für ihn attraktiv sei.

Alle Infos zu "Temptation Island V.I.P." auf TVNOW.de

Sanja Alena und Aurelio Savina in einem Berliner Restaurant
Weigimedia
Sanja Alena und Aurelio Savina in einem Berliner Restaurant
Sanja Alena, "Temptation Island V.I.P."-Verführerin
Instagram / sanja_alena
Sanja Alena, "Temptation Island V.I.P."-Verführerin
Aurelio Savina in Dresden im Mai 2019
Matthias Wehnert / Future Image / ActionPress
Aurelio Savina in Dresden im Mai 2019
Hättet ihr beim Anblick des Fotos gedacht, dass die beiden nur Freunde sind?235 Stimmen
198
Nein, das sieht schon nach mehr aus...
37
Ja, sie küssen sich ja nicht oder so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de