Film-Ikone Sean Connery (✝90) hinterlässt zahlreiche Bewunderer! Am 31. Oktober gingen diese traurigen Nachrichten um die ganze Welt: Der allererste James Bond-Darsteller ist tot – er starb im Alter von 90 Jahren im Kreis seiner Familie. Auch wenn er den meisten wohl als Geheimagent 007 in Erinnerung bleiben wird – auch außerhalb des Bond-Universums spielte Connery in zahlreichen Kino-Hits mit. So stand er 1989 beispielsweise für Indiana Jones und der letzte Kreuzzug vor der Kamera. Nun verabschiedete sein Filmsohn Harrison Ford (78) sich mit rührenden Worten von Sean.

Das Onlinemagazin Variety zitiert den Indiana-Jones-Darsteller: "Er war mein Vater... nicht im echten Leben, sondern im dritten 'Indiana Jones'", begann Ford seinen Nachruf. Anschließend brachte er eine ulkige Anekdote aus ihren gemeinsamen Drehtagen an: "Ich wusste nicht, was pures Vergnügen ist, bis ich mit Sean Connery im Beiwagen auf einem russischen Motorrad über eine holprige, kurvenreiche Bergstraße gefahren bin und gesehen habe, wie er sich windet." Weiter schwärmte der 78-Jährige: "Gott, wir hatten so viel Spaß! Ruhe in Frieden, mein Freund."

Daniel Craig (52) stand zwar nie mit Sean vor der Kamera – dennoch war der allererste Bond ein großes Vorbild für den aktuellen Darsteller. "Man wird sich an Sir Sean Connery als Bond und an so vieles mehr von ihm erinnern. Er hat eine ganze Ära und einen besonderen Stil definiert. [...] Er wird sicherlich auch weiterhin noch viele Schauspieler und Filmemacher jahrelang beeinflussen", betonte der Brite in seinem Nachruf gegenüber Variety.

Harrison Ford und Sean Connery in "Indiana Jones und der letzte Kreuzzug"
Collection Christophel / ActionPress
Harrison Ford und Sean Connery in "Indiana Jones und der letzte Kreuzzug"
Harrison Ford, Schauspieler
Getty Images
Harrison Ford, Schauspieler
Daniel Craig in "James Bond: Casino Royale"
ActionPress/United Archives GmbH
Daniel Craig in "James Bond: Casino Royale"
Kennt ihr "Indiana Jones und der letzte Kreuzzug"?205 Stimmen
197
Ja, der Film ist klasse!
8
Nein, aber ich muss ihn mir mal anschauen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de