Bei Temptation Island V.I.P. geht es eigentlich darum, die Treue und gegenseitige Loyalität der teilnehmenden Promipaare zu testen. Jeweils zwölf Singlemänner und Singlefrauen stellen dabei beispielsweise die Flirt-Bereitschaft von Willi (45) und Jasmin Herren (41) auf die Probe. Zum Streitpunkt zwischen den beiden könnte nun aber nicht einmal ein Fremd-Techtelmechtel werden, sondern ein ganz anderes Thema: Jasmin plaudert mit ihren männlichen Mitbewohnern über Willis Essverhalten – ein großer Vertrauensbruch für den Sänger.

Dass seine Frau mit anderen Männern zum Beispiel darüber redet, dass es vorkommt, dass Willi auf Schokoriegeln einschläft oder auch ein ganzes Nutella-Glas auf einmal leert, verletzt den Ballermann-Sänger sehr. "Ich frage mich die ganze Zeit: Was hat sie dazu bewogen, so ein privates Gespräch mit fremden Leuten zu führen?", reagiert der 45-Jährige sichtlich enttäuscht. Vor allem Jasmins Tonlage habe ihn dabei gekränkt: "Mein Empfinden war, dass es etwas angewidert rüberkam und das trifft mich so dermaßen."

Die Aussagen seiner Frau beschreibt Willi als Stich in sein Herz – und er geht sogar noch weiter: "Ich fühle mich, ehrlich gesagt, öffentlich so ein bisschen gedemütigt und vorgeführt. Das f*ckt meinen Kopf!"

Willi Herren und seine Frau Jasmin
Instagram / jasminherren78
Willi Herren und seine Frau Jasmin
Willi und Jasmin Herren bei "Temptation Island V.I.P."
TVNOW / Frank Fastner
Willi und Jasmin Herren bei "Temptation Island V.I.P."
Willi Herren, Reality-TV-Star
ActionPress
Willi Herren, Reality-TV-Star
Wie findet ihr Willis Reaktion?3052 Stimmen
1792
Total überzogen, sie meinte das doch gar nicht böse.
1260
Berechtigt, solche Worte hätten mich auch verletzt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de