Jeffrey Dean Morgan (54) bekommt familiäre Unterstützung. Seit der sechsten Staffel von The Walking Dead spielt der Schauspieler die Rolle des Negan – ein charismatischer, aber brutaler Bösewicht. Sein Markenzeichen ist vor allem sein Baseballschläger, denn er speziell mit Stacheldraht modifiziert und nach seiner verstorbenen Frau Lucille benannt hat. Negans ehemalige Partnerin soll nun in der zehnten Staffel zum ersten Mal auftauchen – gespielt von Jeffrey Deans Ehefrau.

Wie gesagt: eigentlich ist Lucille tot. Sie starb an Krebs, noch bevor die Zombie-Apokalypse ausgebrochen war. Doch in der neuen Staffel soll sie in den Bonus-Episoden auftauchen und die Darstellerin ist keine Unbekannte: Hilarie Burton Morgan (38) verkörpert Lucille und ist zufälligerweise noch die richtige Ehefrau des Negan-Darstellers Jeffrey Dean Morgan. "Ich habe ziemlich hart daran gearbeitet, das geheim zu halten", schrieb die Schauspielerin via Twitter. Wie genau die Story um das Paar in den zusätzlichen Szenen aussehen soll, bleibt offen.

Erst vor Kurzem wurde offiziell bestätigt, dass die zehnte Season nicht die letzte der beliebten Serie sein wird, wie Variety berichtete. Fans können sich zwar nur noch auf eine weitere freuen, doch ein kleines Trostpflaster gibt es trotzdem: Mit insgesamt 24 Folgen soll die elfte Staffel auch die bisher längste sein.

Der "The Walking Dead"-Cast
Getty Images
Der "The Walking Dead"-Cast
Hilarie Burton und Jeffrey Dean Morgan
Getty Images
Hilarie Burton und Jeffrey Dean Morgan
Der Schauspieler Jeffrey Dean Morgan
Getty Images
Der Schauspieler Jeffrey Dean Morgan
Wie findet ihr es, dass Hilarie die Frau von Negan spielt?869 Stimmen
842
Das finde ich total cool!
27
Ich finde, eine andere Schauspielerin würde besser passen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de