Schlechte Neuigkeiten für alle The Walking Dead-Fans: Die Zombie-Serie geht bald zu Ende! Seit 2010 konnte die Erfolgsserie schon Millionen Zuschauer weltweit begeistern. Zehn Staffeln lang versuchen Daryl, Judith und Co, während der Zombie-Apokalypse zu überleben. Obwohl die Fans sich bereits von einigen lieb gewonnenen Figuren verabschieden mussten, war ein Finale der Horrorserie bisher noch nicht in Sicht. Jetzt steht allerdings fest: "The Walking Dead" hört nach der elften Staffel auf!

Das berichtete das Portal Variety. Demnach wird die kommende Staffel – die erst Ende 2021 ausgestrahlt wird – auch die allerletzte sein. Ein kleines Trostpflaster gibt es für die Fans allerdings: Die elfte Season soll mit satten 24 Episoden auch die bisher längste werden. Außerdem werden noch einige Folgen der zehnten Staffel gedreht. Somit können sich die Zuschauer noch an insgesamt 31 Episoden erfreuen, bevor endgültig Schluss ist.

Gleichzeitig kündigte der Sender AMC eine Spin-off-Show aus dem "The Walking Dead"-Universum an. Die neue Serie soll die Geschichte von den Fanlieblingen Daryl Dixon (gespielt von Norman Reedus, 51) und Carol Peletier (gespielt von Melissa McBride, 55) erzählen und 2023 ausgestrahlt werden.

Angela Kang, Danai Gurira, Jeffrey Dean Morgan und Cailey Fleming auf der Comic-Con in San Diego
Getty Images
Angela Kang, Danai Gurira, Jeffrey Dean Morgan und Cailey Fleming auf der Comic-Con in San Diego
Samantha Morton und Jeffrey Dean Morgan in "The Walking Dead"
CapitalPictures/ActionPress
Samantha Morton und Jeffrey Dean Morgan in "The Walking Dead"
Norman Reedus und Melissa McBride bei der Comic-Con in San Diego, 2019
Getty Images
Norman Reedus und Melissa McBride bei der Comic-Con in San Diego, 2019
Hat euch das "The Walking Dead"-Aus überrascht?468 Stimmen
240
Ja total! Damit habe ich gar nicht gerechnet.
228
Nein, so etwas habe ich schon geahnt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de