Calvin Kleinen wagt sich bei Temptation Island V.I.P. auf ganz dünnes Eis! Der Teilnehmer aus der zweiten Normalo-Staffel der Reality-TV-Show testet in der Promi-Ausgabe aktuell seine Beziehung zu seiner Freundin Roxy. Den Kontakt zu den Verführerinnen genießt der Hobby-Rapper total. Besonders mit Sanja Alena bahnte sich zuletzt bereits ein heißer Flirt an! Und den baut der Muckimann weiter aus: Calvin und Sanja züngelten während eines Spielchens wild mit einem Eiswürfel – sodass Calvins Zunge schließlich in dem Mund der Blondine landete!

In der sechsten Folge der Sendung konnten der 28-Jährige und die einstige Bachelor-Kandidatin aus der Schweiz wortwörtlich die Finger mal wieder kaum voneinander lassen: Nachdem sie sich zunächst gegenseitig immer wieder die Finger abgelutscht hatten, legten sie sich am Abend auch zusammen mit Ludwig Heer (39) und Sarah Milewski ins Bett. Dort begannen die zwei sogleich ein neckisches Spiel, bei dem sie einen Eiswürfel ohne Hände in den Mund des anderen befördern mussten. Diese Chance nutzte Calvin: Zunächst fischte er den kühlen Klumpen zwischen Sanjas Brüsten weg – und dippte beim Eiswürfeltransport schließlich blitzschnell mit seiner Zunge in ihren Mund.

Calvins Freundin Roxy dürfte gar nicht begeistert sein, solche Szenen zu sehen – schon zuletzt weinte die ehemalige Verführerin bittere Tränen, nachdem sie ihren Freund im Flirtmodus gesehen hatte. Der Influencer selbst sah seine Verbindung zu Sanja aber ganz entspannt: "Wir sind cool miteinander!"

Alle Infos zu “Temptation Island V.I.P.” auf TVNOW.de

Calvin Kleinen mit seiner Freundin Roxy
TVNOW / Frank Fastner
Calvin Kleinen mit seiner Freundin Roxy
Sanja und Calvin in der 6. Folge von "Temptation Island V.I.P."
TV NOW
Sanja und Calvin in der 6. Folge von "Temptation Island V.I.P."
Giulia Siegel und Roxy bei "Temptation Island V.I.P."
TV NOW
Giulia Siegel und Roxy bei "Temptation Island V.I.P."
Was sagt ihr zu Calvins Züngelei?2789 Stimmen
85
Harmlos. Sie haben ja nicht geknutscht oder so!
2704
Das geht gar nicht! Damit ist er zu weit gegangen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de