Giulia Siegels (46) Reaktion ging an Ludwig Heer (39) offenbar nicht spurlos vorbei! Aktuell testet das Paar bei Temptation Island V.I.P. seine Treue. In der vergangenen Folge kam es dabei zu äußerst emotionalen Szenen: Nachdem die DJane zu sehen bekommen hatte, dass ihr Liebster in der Männervilla einer der Singledamen nähergekommen ist, brach die Blondine in Tränen aus. Im Promiflash-Interview verriet Ludwig, wie er es empfunden hat, seine Giulia im Nachhinein so zu sehen!

"Ich weiß, dass Giulia niemals so reagiert hätte, wenn sie alles gesehen hätte, was tatsächlich passiert ist", erklärte Ludwig gegenüber Promiflash. Ihre Reaktion resultiere aus einem tiefsinnigen Gespräch mit TV-Mitbewohnerin Stephanie Schmitz (26) und provokant geschnittenen Ausschnitten seiner Eskapaden bei den Verführerinnen. "Trotzdem tut es mir natürlich noch immer weh, sie so aufgelöst zu sehen", gestand der Schwabe.

Dennoch hatte Giulia in der neuesten Folge nach den Vorkommnissen und Gesprächen mit den anderen Promi-Ladys ihre komplette Beziehung mit Ludwig infrage gestellt. "Das hat mich natürlich sehr getroffen", verriet der 39-Jährige. Doch es zeige sich damit auch eine tolle Eigenschaft, die er sehr an Giulia zu schätzen weiß: "Sie spricht alles klar aus, was sie in dem Moment, indem sie gefragt wird, denkt und frisst nichts in sich hinein."

Alle Infos zu “Temptation Island V.I.P.” auf TVNOW.de

Ludwig Heer mit seiner Partnerin Giulia
Instagram / ludwig_heer
Ludwig Heer mit seiner Partnerin Giulia
Ludwig Heer, Koch
ActionPress
Ludwig Heer, Koch
Giulia Siegel mit ihrem Partner Ludwig
ActionPress
Giulia Siegel mit ihrem Partner Ludwig
Seid ihr überrascht, wie Ludwig auf Giulias Tränen reagierte?1085 Stimmen
743
Nein, das lässt doch keinen Mann kalt.
342
Ja, damit habe ich nicht gerechnet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de