Dürfen sich Fans von Berlin - Tag & Nacht bald auf diesen Rückkehrer freuen? Leroy Leone (31) war in der beliebten Vorabendserie einige Monate als Bösewicht Marc zu sehen. Er entführte in der Show Jannes (Ben Mittelstädt), wurde kurz darauf geschnappt und ins Gefängnis gesteckt. Damit war Leroys Zeit bei BTN eigentlich vorbei. Doch jetzt meldet er sich mit kryptischen Worten bei seinen Followern – deutet er etwa ein Comeback an?

Auf Instagram stellt sich der tätowierte Bartträger in einer Q&A-Runde den neugierigen Fragen seiner Community. Klar, dass einige wissen wollen, ob er noch einmal bei "Berlin - Tag & Nacht" mitspielen wird. Eine wirklich klare Antwort gibt er ihnen jedoch nicht: "Ich werde euch nicht viel verraten, aber das Böse schläft nie…", gibt er sich mysteriös. Außerdem legt er seinen Fans ans Herz, einfach dranzubleiben und abzuwarten: "Das Universum hält so einige Überraschungen bereit."

Dass sich der 31-Jährige durchaus vorstellen kann, erneut in seine Rolle zu schlüpfen, verriet er bereits im Promiflash-Interview. "Aber sowas von!", stellte er damals klar. Leider sei es aber nicht seine Entscheidung, die würde natürlich bei dem Sender selbst liegen.

Jannes (Benjamin Mittelstädt) und Marc (Leroy Leone) bei BTN
RTL II
Jannes (Benjamin Mittelstädt) und Marc (Leroy Leone) bei BTN
Der ehemalige "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller Leroy Leone
Instagram / _leroyleone_
Der ehemalige "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller Leroy Leone
Leroy Leone im September 2020
Instagram / _leroyleone_
Leroy Leone im September 2020
Würde es euch gefallen, Leroy noch einmal bei "Berlin - Tag & Nacht" zu sehen?87 Stimmen
45
Auf jeden Fall! Es hat Spaß gemacht, ihn spielen zu sehen.
42
Mich interessiert das nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de