Welcher Traum in Weiß hat die Hochzeit auf den ersten Blick-Fans am meisten begeistert? Seit vier Wochen flimmert das beliebte Sozialexperiment wieder über die Fernsehbildschirme. Fünf Bräute schritten bereits zum Traualtar, und jede von ihnen trug ihr persönliches Traumkleid. Beinschlitz, Mega-Dekolleté, Spitze, Glitzer – alles, was das Brautherz begehrt, war dabei. Aber eine Robe wurde von den Promiflash-Lesern besonders gefeiert...

Emily hat mit ihrer Wahl offensichtlich den Geschmack der meisten Fans getroffen. In einer Promiflash-Umfrage gaben stolze 45,5 Prozent – und damit fast die Hälfte der 3.171 Teilnehmer (Stand: 26.11.2020, 13.50 Uhr) – an, dass sie Emilys Brautkleid am schönsten fanden. Das Modell mit den langen Ärmeln aus Tattoo-Spitze und dem leichten Tüllrock hat die Leser absolut umgehauen.

Unter dem Promiflash-Beitrag auf Instagram waren sich die User aber einig: Jede Braut sah an ihrem großen Tag hübsch aus. "Alle strahlen. Demnach sind alle gleich wunderschön" oder "An dem Lächeln der Frauen konnte man erkennen, dass sie sich alle in ihren Kleidern sehr wohlgefühlt haben, und das sollte schließlich noch das Wichtigste sein", meinten einige Nutzer.

"Hochzeit auf den ersten Blick" ab dem 4. November immer mittwochs um 20.15 Uhr auf Sat.1

Ein Hochzeitsbild von Robert und Emily von "Hochzeit auf den ersten Blick"
© SAT.1 / Christoph Assmann
Ein Hochzeitsbild von Robert und Emily von "Hochzeit auf den ersten Blick"
Emily, die erste Braut von "Hochzeit auf den ersten Blick" 2020
© SAT.1 / Christoph Assmann
Emily, die erste Braut von "Hochzeit auf den ersten Blick" 2020
Robert und Emily an ihrem Hochzeitstag
© SAT.1 / Christoph Assmann
Robert und Emily an ihrem Hochzeitstag


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de