Danni Büchner (42) kann es offenbar kaum erwarten, ihren Ennesto Monté (45) für sich allein zu haben! Die Wahlmallorquinerin und der Schlagersänger hatten ihre Liebe vor einigen Tagen im Netz bekannt gegeben – und seitdem turteln die beiden auch in aller Öffentlichkeit. Ennesto besuchte seine Daniela jetzt im Hause Büchner auf Mallorca: Dort will Danni sicherstellen, dass Ennesto und sie im gemeinsamen Bett auch wirklich nicht gestört werden!

"Heute Nacht kommst du bitte nicht in mein Bett – und du schon mal gar nicht, ok?", hielt Danni ihren Hunden in der aktuellen "Goodbye Deutschland"-Folge eine Ansprache und stellte klar: "Das Bett ist für mich alleine die nächsten Tage – also ihr wisst schon." Zudem kommen ihre jüngsten Kinder normalerweise nachts oft an ihr Bett. Doch Danni hoffe, dass auch das in den kommenden Tagen nicht der Fall sein wird.

Damit nicht genug: Daniela stellte nicht nur Regeln für die tierischen Familienmitglieder auf, sie traf auch im Haus einige Vorkehrungen für Ennestos Besuch. "Ich schaue, dass jeder Raum ordentlich und sauber ist", schilderte die 42-Jährige ihre Vorbereitungen.

Daniela Büchner mit ihrem Hund, Juni 2020
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner mit ihrem Hund, Juni 2020
Ennesto Monté und Danni Büchner bei "Goodbye Deutschland"
TVNOW / 99pro media
Ennesto Monté und Danni Büchner bei "Goodbye Deutschland"
Ennesto Monté und Daniela Büchner auf Mallorca
Instagram / ennesto.official
Ennesto Monté und Daniela Büchner auf Mallorca
Was sagt ihr dazu, dass Danni das Bett für Ennesto und sich allein haben will?1240 Stimmen
721
Na, das ist doch total normal und verständlich!
519
Hm... er soll schon den normalen Familienalltag kennenlernen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de