Er wird es vorerst nicht erfahren! AJ Pritchard (26) ist eigentlich professioneller Tänzer bei der Sendung Strictly Come Dancing. Zurzeit stellt sich der 26-Jährige aber den Prüfungen in der britischen Version des Dschungelcamps. Unterstützung für all seine TV-Projekte bekam er vor allem von seinen Großeltern. Umso trauriger ist jetzt diese Nachricht: Seine geliebte Oma ist nun während seiner Dreharbeiten verstorben. Wie wird der diesjährige Finalist darauf reagieren? Sein Bruder verriet im Netz: AJ wird im Camp nicht von dem Tod seiner Oma erfahren!

"AJ hat mit der Familie gesprochen. Vor der Teilnahme beschloss er, falls etwas mit Nanna passieren sollte, es erst nach seinem Aus erfahren zu wollen. Zu ihren Ehren wird er der Verpflichtung der Show bis zum Ende nachgehen, mit dem Ziel sie und seine Familie stolz zu machen", erklärte sein Bruder Curtis Pritchard (24) via Instagram. Außerdem würde es seinem Opa das Herz brechen, wenn er aufgeben würde, denn seine Oma war stets stolz auf ihren Enkel und dessen Fernsehauftritte. "Nanna wird ihn in seinen finalen Schritten in der Sendung leiten", schrieb Curtis in einem rührenden Posting für seine Großmutter.

Vor seiner Abreise ins Camp teilte AJ Bilder mit seiner Freundin und seinem Bruder Curtis auf Social Media. Da schien ihm der Abschied bereits schwerzufallen. Jedoch wirkte er trotzdem positiv und betonte auch in seiner Bildunterschrift auf Instagram wieder alle stolz machen zu wollen.

Curtis Pritchard, Reality-Star und seine Oma
Instagram / curtispritchard12
Curtis Pritchard, Reality-Star und seine Oma
AJ Pritchard, Tänzer
Getty Images
AJ Pritchard, Tänzer
AJ Pritchard mit seiner Freundin Abbie und seinem Bruder Curtis
Instagram / aj11ace
AJ Pritchard mit seiner Freundin Abbie und seinem Bruder Curtis
Wie findet ihr es, dass AJ Pritchard die traurige Nachricht im Camp nicht mitgeteilt bekommt?266 Stimmen
87
Total schlimm! Ich würde es wissen wollen.
179
Na ja, er hat selbst entschieden, es nicht mitgeteilt zu bekommen. Das muss man respektieren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de