Justin Bieber (26) will eine Typveränderung! In den vergangenen Jahren hat der Erfolgsmusiker schon viele Frisuren ausprobiert: Von dem süßen Bubi-Schnitt, den er ganz am Anfang seiner Karriere trug, über längere Zotteln bis hin zu raspelkurzen Haaren war schon vieles dabei. Jetzt hat der Biebs sich eine neue Idee in den Kopf gesetzt: Er will sich seine Haare schulterlang wachsen lassen!

Das enthüllte der "Baby"-Interpret jetzt in der The Ellen DeGeneres Show – wo die Moderatorin das Gespräch auf seine Mähne lenkte, die aktuell in ziemlich langen Löckchen sein Gesicht einrahmt. "Meine Haare sind ganz schön lang geworden, oder? Ich lasse sie gerade rauswachsen", merkte Justin an. Sein Vorbild ist dabei ein kultiger Look einer Hollywood-Ikone: "Brad Pitt in 'Legenden der Leidenschaft' – das ist mein Ziel", erklärte der Kanadier weiter.

Was wohl seine Gattin Hailey (24) zu diesen Plänen sagt? Zumindest beim Thema Tattoos durfte das Model schon ein Veto einlegen. "Ich denke, ich bin mit meinem Hals fertig. Das ist eine Bitte von Hailey", verkündete Justin Ende Oktober in einem YouTube-Video. Seinen Hals zieren inzwischen schon zwei große Motive: eine Schwalbe und eine Rose.

Justin Bieber, Musiker
Instagram / justinbieber
Justin Bieber, Musiker
Brad Pitt in "Legenden der Leidenschaft" 1994
SIPA PRESS / ActionPress
Brad Pitt in "Legenden der Leidenschaft" 1994
Justin und Hailey Bieber bei der "Justin Bieber: Seasons"-Premiere in L.A. im Januar 2020
Getty Images
Justin und Hailey Bieber bei der "Justin Bieber: Seasons"-Premiere in L.A. im Januar 2020
Denkt ihr, die langen Haare werden Justin stehen?166 Stimmen
127
Nee, das passt einfach nicht!
39
Ja, das könnte echt gut aussehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de