Anzeige
Promiflash Logo
Mario verrät: Giulia dachte an "Temptation Island"-Abbruch!TVNOW / Frank Fastner, Clemens Bilan/Getty Images for IMGZur Bildergalerie

Mario verrät: Giulia dachte an "Temptation Island"-Abbruch!

9. Dez. 2020, 11:48 - Promiflash Redaktion

Hätte Giulia Siegel (46) etwa um ein Haar das Handtuch geworfen? Temptation Island V.I.P. war eine intensive und nervenaufreibende Erfahrung für die DJane. Das ursprünglich unantastbare und felsenfeste Vertrauen zwischen ihr und dem TV-Koch Ludwig Heer (39) bröckelte gewaltig, nachdem dieser die Zeit mit den Single-Ladys doch ein wenig mehr zu genießen schien, als seiner Partnerin lieb gewesen wäre. Verführer Mario erzählt Promiflash, dass Giulia sogar fast abgebrochen hätte!

Die ihr gezeigten Szenen von Ludwig lösten bei der TV-Bekanntheit mehr aus, als sie für möglich gehalten hätte – Giulia brach beim Lagerfeuer zusammen, als sie ihren Liebsten mit einer anderen Frau kuscheln sah. Mario hat Promiflash verraten, dass sie wohl auch darüber nachgedacht habe, das Format zu verlassen: "Sie hatte mir anvertraut, dass sie sich und ihn schützen müsse und es vielleicht besser wäre, es hier abzubrechen", gibt der Profi-MMA-Kämpfer preis.

Jedoch habe er die Blondine davon abhalten können aufzugeben. "Frau Siegel ist mir sehr ähnlich und deswegen war es auch gar nicht so schwer, sie zu überzeugen – denn sie ist auch eine Kämpferin", berichtet der Ingolstädter.

Alle Infos zu “Temptation Island V.I.P.” auf TVNOW.de

TVNOW
Mario Wittmann und Giulia Siegel bei "Temptation Island V.I.P."
ActionPress
Giulia Siegel mit ihrem Partner Ludwig
Instagram / fistofbuddha
Mario Wittmann, Sportler
Hättet ihr gedacht, dass Giulia überlegt hat, das Format zu verlassen?343 Stimmen
279
Ja, das wundert mich nicht.
64
Nein, das hätte sie niemals gemacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de