Hat Melissa Damilia (25) etwa nachhelfen lassen? Die Bachelorette hat ein paar aufregende Wochen hinter sich: In Griechenland lernte die schöne Brünette 20 Männer kennen, letztendlich entschied sie sich für einen: Leander Sacher (23). Beim großen Wiedersehen traf sie erneut auf einige der anderen Kandidaten. Doch die Fans bemerkten nicht nur die große Anziehungskraft zwischen der 25-Jährigen und ihrem Auserwählten – sondern auch, dass Melissa irgendwie verändert aussah!

Fans thematisierten im Netz nicht nur die Geschehnisse der Wiedersehensshow, auch das optische Erscheinungsbild der Reality-Queen wurde reichlich diskutiert. Insbesondere auf Twitter ging es heiß her. "Hat sich Melissa ihre Nase machen lassen", fragte sich eine Userin. Mit dieser Vermutung war sie nicht alleine: "Irgendwie sieht Melissa anders aus", stellte auch eine andere Nutzerin fest. Ob die Rosenverteilerin wohl kurz vor der TV-Reunion noch mal ein wenig nachhelfen ließ?

Es wäre dann zumindest nicht das erste Mal, dass der Realtity-TV-Star dem Beauty-Doc einen Besuch abstattet. Die einstige Love Island-Teilnehmerin ließ sich bereits die Lippen aufspritzen und ihre Oberweite vergrößern. Meint ihr, Melissa hat sich einem weiteren Eingriff unterzogen? Stimmt in der Umfrage ab!

Alle Episoden von "Die Bachelorette" bei TVNOW.

Bachelorette Melissa Damilia
TVNOW
Bachelorette Melissa Damilia
Leander und Melissa bei "Die Bachelorette"
TVNOW
Leander und Melissa bei "Die Bachelorette"
Leander und Melissa bei "Die Bachelorette"
TVNOW
Leander und Melissa bei "Die Bachelorette"
Meint ihr, Melissa hat sich einem weiteren Eingriff unterzogen?5558 Stimmen
4539
Ja, definitiv!
1019
Nein! Sie sieht aus wie sonst auch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de