Sie sind jetzt tatsächlich ganz offiziell unter der Haube! Im vergangenen Jahr überraschte Brandon Larracuente seine Fans mit einer süßen Neuigkeit: Der Tote Mädchen lügen nicht-Star stellte seiner Freundin Jazmin Garcia am Thanksgiving-Tag die Frage aller Fragen, die sie mit einem Ja beantwortete. Und nun war endlich der große Tag des Paares gekommen: Brandon hat seine Jazmin still und heimlich geheiratet!

Diese schöne Nachricht bestätigt nun das People-Magazin. Demnach haben sich die beiden in einer "intimen und magischen" Zeremonie das Jawort gegeben. "Wir sind einfach auf Wolke sieben", erzählt der frisch Vermählte gegenüber dem Onlineportal. Und auch seine frisch angetraute Braut kann nur zustimmen: "Es fühlt sich wirklich wie ein Traum an. Irgendjemand muss uns mal kneifen."

Dass das Paar an seinem großen Tag wie in einer rosafarbenen Blase schwebte, macht vor allem Jazmin nochmals deutlich. "Als ich ihn sah, konnte ich die Musik nicht mehr hören. Ich sah nur ihn. Es war die verrückteste Tunnel-Vision – und das habe ich nicht mehr erlebt, seitdem ich ihn mit 17 Jahren getroffen habe", erklärt sie in dem Interview weiter. In diesem Moment habe sie realisiert, dass es der Anfang von etwas ganz Großem sei.

Brandon Larracuente mit seiner Jazmin Garcia
Instagram / brandonlarracuente
Brandon Larracuente mit seiner Jazmin Garcia
Brandon Larracuente mit seiner Frau Jazmin
Instagram / brandonlarracuente
Brandon Larracuente mit seiner Frau Jazmin
Brandon Larracuente mit seiner Frau Jazmin
Instagram / jazmingarcia
Brandon Larracuente mit seiner Frau Jazmin
Habt ihr damit gerechnet, dass die beiden in diesem Jahr heiraten?24 Stimmen
10
Ja, irgendwie schon!
14
Nein, nicht so wirklich...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de