Die Backstreet Boys planen ein neues Album! Mit Hits wie "Everybody" und "I Want It That Way" stürmten die Musiker in den Neunzigern die Charts. Ihre größten Erfolge sind zwar schon etwas her, doch die Boyband besteht nach wie vor. Vergangene Woche verkündeten sie diesen Knaller: Die Boys produzierten zusammen mit Pop-Prinzessin Britney Spears (39) einen Song! Jetzt legen sie noch einen drauf: Nächstes Jahr wollen die Backstreet Boys zum ersten Mal ein Weihnachtsalbum veröffentlichen!

Der Bad Boy der Truppe AJ McLean (42) gab dem Magazin Hollywood Life genauere Details über die musikalischen Pläne der Band: "Der nächste Punkt auf unserer Liste ist, endlich ein Weihnachtsalbum zu haben", offenbarte der 42-Jährige im Interview. Die fünf Sänger sollen bereits über die Songauswahl sprechen. 2019 brachten sie das Album DNA heraus und gingen damit sogar auf Welttour. Das Weihnachtsspecial sei dann das nächste, was die Fans von ihnen als Gruppe hören werden, erzählte der Performer offensichtlich aufgeregt.

AJ war gerade mal 15 Jahre alt, als die Band 1993 gegründet wurde. Die Zeit als weltbekannter Popstar war für ihn nicht immer nur glamourös, wie er in der Vergangenheit bereits preisgab. Der Künstler habe nämlich lange mit seiner Drogensucht zu kämpfen gehabt. Seine Bandkollegen sollen sogar bei ihm eingebrochen sein, um den bewusstlosen AJ zu retten.

AJ McLean, Mitglied der Backstreet Boys
Instagram / aj_mclean
AJ McLean, Mitglied der Backstreet Boys
Die Backstreet Boys 2019 bei einem Konzert
ActionPress/ ZUMA Wire / Zuma Press
Die Backstreet Boys 2019 bei einem Konzert
Die Backstreet Boys, 1998
Getty Images
Die Backstreet Boys, 1998
Freut ihr euch auf das Weihnachtsalbum der Backstreet Boys?306 Stimmen
303
Ja, total! Endlich gibt es wieder was Neues von den Jungs.
3
Ich bin kein Fan der Band...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de