Jetzt meldet sich endlich auch der angehende Ehemann zu Wort! Vor wenigen Stunden überraschten die Ex-Bachelorette Jessica Paszka (30) und ihr ehemaliger Rosen-Kandidat Johannes Haller (32) ihre Fans mit diesen Neuigkeiten: Sie haben sich nur Tage nach der Bekanntgabe von Jessis Schwangerschaft verlobt – und zwar an Heiligabend. Das verkündete die Beauty mit einem Foto des Rings im Netz. Jetzt äußert sich auch Johannes erstmals zur Verlobung und verrät zudem ein neues Detail...

Via Instagram veröffentlichte der Influencer ein Foto von sich, auf dem er Jessis Hand inklusive Verlobungsring stolz in die Kamera hält. Seit breites Grinsen spricht zwar schon Bände – dennoch betont er in der Bildunterschrift: "Mit diesem 'Ja' hat Jessica mich zum glücklichsten Mann der Welt gemacht." Weiter schwärmt Johannes: "Sie ist die perfekte Frau für mich. Das Einzige, was ich an ihr ändern wollte, war ihr Nachname."

Offenbar wünscht sich der 32-Jährige also, dass seine Zukünftige seinen Nachnamen annimmt: "Jessica Haller" – ob sie dem wohl zustimmen wird? Bis diese Frage beantwortet wird, müssen ihre Fans sich wohl noch etwas gedulden. Was sagt ihr denn dazu? Passt der Name Haller zu Jessi? Stimmt in unserer Umfrage unter dem Artikel ab!

Jessica Paszkas Verlobungsring von Johannes Haller
Instagram / jessica_paszka_
Jessica Paszkas Verlobungsring von Johannes Haller
Jessica Paszka und Johannes Haller im Jahr 2020
Instagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka und Johannes Haller im Jahr 2020
Jessica Paszka und Johannes Haller im Oktober 2020
Instagram / johannes_haller
Jessica Paszka und Johannes Haller im Oktober 2020
Jessica Haller – findet ihr, das passt?3058 Stimmen
2398
Ja, total! Klingt richtig gut!
660
Nee – ich finde Jessica Paszka tausend Mal besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de