Romantik pur beim Das Traumschiff-Abschied! Nach einer längeren Pause hat sich die Crew der Ms Amadea endlich wieder auf die Reise durch die Weltmeere gemacht. Doch die Kreuzfahrt nach Kapstadt beschert nicht nur traumhafte Einblicke in das Land im Süden Afrikas, sondern bringt auch wehmütige Momente mit sich: Nick Wilder (68), der Schiffsarzt Dr. Wolf Sander verkörpert, verlässt das ZDF-Format nach zehn Jahren. Doch der Doktor verlässt sein Revier nicht, ohne einen letzten einzigartigen Moment: Er macht seiner Freundin Kathrin (Christine Mayn, 58) einen Heiratsantrag.

Schon recht schnell wird während der Weihnachtsfolge klar, dass Dr. Sander zukünftig nicht mehr mit in See stechen will. "Mir ist nur klar geworden, dass das hier meine letzte Fahrt ist", erklärt er seiner Liebsten und gibt mit einem lachenden und einem weinenden Auge seine Aufgaben an Julia Brand (Sina Tkotsch, 30) ab. Doch eine große Abschiedsfeier für den Mediziner muss die Besatzung erst einmal nach hinten schieben, denn der hat andere Pläne, wie seine letzte Zeit auf dem Schiff aussehen soll. "Möchtest du mich heiraten?", fragt er und geht vor Kathrin auf die Knie, die seinen Antrag selbstverständlich annimmt.

Doch warum lässt der 68-Jährige die Produktion eigentlich hinter sich? "Zehn wunderbare Jahre durfte ich euer 'Doc Sander' im 'Traumschiff' sein. Doch sollte man immer den richtigen Moment finden, wenn es Zeit für etwas Neues ist", erklärte der Schauspieler bereits im April via Facebook und bedankte sich bei den Fans für die gemeinsame Zeit.

Die Traumschiff-Crew
ZDF/ Dirk Bartling
Die Traumschiff-Crew
Sina Tkotsch bei "Das Traumschiff"
ZDF/ Dirk Bartling
Sina Tkotsch bei "Das Traumschiff"
Nick Wilder, bekannt aus "Das Traumschiff"
ActionPress / Michael Timm / face to face
Nick Wilder, bekannt aus "Das Traumschiff"
Wie fandet ihr die letzte Folge mit Nick?292 Stimmen
224
Super – das war wirklich romantisch!
68
Na ja, ich fand die Folge nicht wirklich spannend.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de