Aaron Carter (33) ist happy über seine weihnachtlichen Pfunde! Der skandalträchtige Musiker machte Ende November bekannt, dass er sich beruflich umorientieren möchte. Sein neuer Traumjob: Boxer! Um als Kämpfer erfolgreich zu werden, muss der 33-Jährige nicht nur fleißig trainieren, sondern zuvor auch an Gewicht zulegen. Das Ergebnis seines Futtertrainings präsentiert Aaron nun seinen Fans: Er hat schon ganz schön zugenommen!

Auf seinem Instagram-Account veröffentlichte der "I Want Candy"-Interpret am Dienstag ein Spiegel-Selfie aus seinem Badezimmer. Darauf ist der Blondschopf mit freiem Oberkörper zu sehen – und wirkt dabei deutlich fülliger als zuvor. Zu dem Schnappschuss inklusive deutlich sichtbarem Bauchansatz schrieb Aaron stolz: "Die Zunahme vor meinem Kampftraining. Es läuft gut – ich bin bei 77 Kilo gelandet!"

Seine Fans sind von der Gewichtszunahme des einstigen Kinderstars begeistert – schließlich sah Aaron noch vor einigen Monaten ganz anders aus! Im November 2019 musste der Sänger sogar wegen seines erschreckend geringen Gewichts ins Krankenhaus eingeliefert werden. Damals wog er nur noch 52 Kilo.

Musiker Aaron Carter
Getty Images
Musiker Aaron Carter
Aaron Carter, Musiker
Getty Images
Aaron Carter, Musiker
Aaaron Carter im August 2020
Instagram / aaroncarter
Aaaron Carter im August 2020
Wusstet ihr, dass Aaron jetzt Boxer werden will?129 Stimmen
25
Ja, das habe ich mitbekommen.
104
Nein, aber eine coole Idee!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de