Ari Behns (✝47) Tochter Leah lässt die schwere Zeit nach dem Tod ihres Vaters Revue passieren. Vor einem Jahr hatte sich der Ex-Mann von Märtha Louise von Norwegen (49) am ersten Weihnachtsfeiertag überraschend das Leben genommen. Durch seinen Tod hinterließ der Autor eine große Lücke im Kreise seiner Liebsten. Vor wenigen Tagen jährt sich der Todestag des Vaters von drei Töchtern zum ersten Mal. Zu diesem Anlass widmete Leah ihrem verstorbenen Vater nun rührende Zeilen im Netz.

"Heute vor einem Jahr hat sich mein Vater umgebracht und es war eines der härtesten Jahre meines Lebens", teilte Leah ihrer Community am vergangenen Freitag via Instagram mit. Mit ihrem Post möchte die inzwischen 15-Jährige aber nicht nur ihres Vaters gedenken – der Teenager forderte die Leser auch auf, sich in depressiven Phasen Hilfe zu suchen. "Ich wende mich an alle, für die die Feiertage quälend sind. Ihr sollt wissen, dass ihr geliebt und gebraucht werdet. [...] Bitte scheut euch nicht, nach Hilfe zu fragen", ermutigte die mittlere von drei Töchtern ihre Follower.

Mit diesen emotionalen Zeilen war Leah allerdings nicht die einzige – auch ihre Mutter Märtha ließ ihren Gedanken im Netz freien Lauf. "Wir haben heute sein Leben gefeiert, über seinen Verlust geweint und darüber, wie sehr wir ihn vermissen", schrieb die Prinzessin zu einer Aufnahme, die einen festlich geschmückten Weihnachtsbaum zeigt.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Ari Behn mit Tochter Leah
Instagram / leahhhbeauty
Ari Behn mit Tochter Leah
Leah Behn, Tochter von Ari Behn
Instagram / leahhhbeauty
Leah Behn, Tochter von Ari Behn
Prinzessin Märtha Louise von Norwegen und Ari Behn, Mai 2012
Getty Images
Prinzessin Märtha Louise von Norwegen und Ari Behn, Mai 2012
Wusstet ihr, dass Aris Tod nun schon ein Jahr zurückliegt?268 Stimmen
117
Nein, die Zeit verging ja rasend.
151
Ja, das war mir bewusst.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de