Was für ein besonderes Geschenk! Kylie Jenner (23) ist nicht nur eine erfolgreiche Unternehmerin, sondern auch eine liebende Mutter. Ihr Töchterchen Stormi (2) ist einfach alles für die Keeping up with the Kardashians-Beauty und das bekommt die kleine Maus auch zu spüren. Denn nicht nur Mama Kylie macht der Zweijährigen teure Geschenke – auch Papa Travis Scott (28) verwöhnt seine Tochter von vorne bis hinten, denn: Zu Weihnachten hat Stormi nun ein waschechtes Prinzessinnengefährt geschenkt bekommen!

Das präsentierte Mama Kylie vor wenigen Tagen in ihrer Instagram-Story. Total verblüfft nahm die 23-Jährige am ersten Weihnachtsfeiertag eine große weiße Kutsche vor ihrem Grundstück entgegen. Mit der Aufschrift "Prinzessin Stormi" dürfte den Fans schnell klar sein, dass Klein-Stormi dieses Jahr wohl besonders brav gewesen war: Papa Travis schenkte seinem Mädchen nämlich eine beinahe originalgetreue Cinderella-Kutsche.

Erst vor wenigen Wochen hatte Kylie angedeutet, dass sie gern noch mehr Kids hätte, die sie verwöhnen könnte. "Ich will auf jeden Fall mehr [Kinder]. Tatsächlich denke ich jeden Tag darüber nach. Ich weiß nur noch nicht, wann", hatte sie in einem YouTube ausgeplaudert. Dennoch plane sie es aktuell nicht – viel mehr wolle sie sehen, was die Zukunft bringt.

Stormi Websters Prinzessinnenkutsche
Instagram / kyliejenner
Stormi Websters Prinzessinnenkutsche
Kylie Jenner mit ihrer Tochter Stormi
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner mit ihrer Tochter Stormi
Kylie Jenner und Stormi Webster im Dezember 2020
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner und Stormi Webster im Dezember 2020
Stormi Websters Prinzessinnenkutsche
Instagram / kyliejenner
Stormi Websters Prinzessinnenkutsche
Wie findet ihr das Geschenk?241 Stimmen
78
So cool! Ich hätte auch gern eine Kutsche.
163
Etwas übertrieben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de