Kim Kardashian (40) stach wohl schon immer heraus! Das ehemalige It-Girl ist seit den Anfängen von Keeping up with the Kardashians einem breiten Publikum bekannt. Inzwischen hat die Ehefrau von Kanye West (43) sogar eine Beauty- sowie Fashion-Marke gegründet und erreicht auf Social Media Millionen von Menschen mit ihren Beiträgen. Ihre Jugendfreundin Nikki Lund zeigt sich nun wenig überrascht über diese erfolgreiche Karriere – sie habe schon immer großes Potenzial in Kim gesehen!

Gegenüber HollywoodLife erzählte Nikki nun, dass sie in ihrer Kindheit von so einigen Berühmtheiten umgeben war. Jedoch soll Kim stets aus der Masse herausgestochen sein: "Kim war schon immer sehr modern, was Fashion betrifft. Und ein Trendsetter, ein hübsches Mädchen." Deswegen sei sie auch nicht über Kims Mega-Erfolg verwundert. "Sie hatte schon immer diese gewisse Energie", betonte die Sängerin im Interview.

Kontakt sollen die beiden zwar nicht mehr haben, jedoch fließe auch kein böses Blut zwischen ihnen. Dafür ließ Kim aber anscheinend ihre alte Freundschaft zu keiner Geringeren als Paris Hilton (39) wieder aufleben. Denn vor einigen Monaten bekam man die Beautys auf deren Social Media-Kanälen bei einem gemeinsamen Ausflug zu sehen.

Kim Kardashian, Realitystar
Getty Images
Kim Kardashian, Realitystar
Kim Kardashian bei der Met Gala, 2018
Getty Images
Kim Kardashian bei der Met Gala, 2018
Paris Hilton und Kim Kardashian im September 2020
Instagram / parishilton
Paris Hilton und Kim Kardashian im September 2020
Hättet ihr gedacht, dass man Kims Star-Potenzial schon in ihrer Jugend erahnen konnte?141 Stimmen
111
Auf jeden Fall! Man wird damit geboren.
30
Nee, das hätte ich nicht gedacht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de